Digitimes: Neues 12,9 Zoll iPad Pro mit mini-LED-Display kommt nicht vor April

| 15:42 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem wir in den letzten Wochen davon ausgingen bzw. gehofft hatten, dass Apple am 23. März zur Keynote lädt, können wir diesen Termin mittlerweile abhaken. Bislang wurden keine zugehörigen Einladungen verschickt und Leaker Jon Prosser spricht mittlerweile von April. Dies passt zumindest zu der Aussage von Digitimes, dass mit dem neuen 12,9 Zoll iPad Pro nicht vor dem zweiten Quartal zu rechnen sei.

Digitimes: Neues 12,9 Zoll iPad Pro mit mini-LED-Display kommt nicht vor April

Ein neues iPad Pro gehört neben den AirTags, einer neuen AppleTV Generation und einem neuen iMac zu den Produkten, die für das Frühjahr 2021 erwartet werden.

Ob Apple tatsächlich zur Keynote lädt oder die Neuheiten per Pressemitteilung ankündigt, bleibt abzuwarten. Digitimes vermeldet

Epistar ist zum exklusiven Anbieter von miniLED-Chips für das 12,9-Zoll iPad Pro mit mini-LED-Display bestimmt worden, wobei fast 50 Prozent der entsprechenden Produktionskapazität für die Tablet- und Mengenlieferungen gebucht wurden, die im zweiten Quartal 2021 beginnen sollen, so Quellen.

Vergangene Woche sprach Digitimes davon, dass das neue 12,9 Zoll iPad Pro Ende März starten soll. Nun korrigiert man die Aussage dahingehend, dass die Massenproduktion für das iPad Pro im zweiten Quartal startet.

Nicht nur das iPad Pro soll mittelfristig mit einem mini-LED-Display ausgerüstet werden. Es heißt, dass Apple auch das MacBook Pro früher oder später umrüstet. Für dieses Jahr erwarten wir die Ankündoginug eines neuen 14 Zoll und 16 Zoll MacBooks mit Apple Silicon. Ob bei diesen Geräten bereits die neue Display-Technologie zum Einsatz kommen wird, wird sich zeigen.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Tr/r

    Nasowas grade hat noch super Posser sich korrigiert und prompt kommt der andere mit der schlauen Information kommt im April iPad Pro ! Frage mich wirklich ob die überhaupt so erstklassig Kontakte haben oder einfach mal raten !

    17. Mrz 2021 | 15:56 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.