„Jump“: Apples neue AirPods Pro Kampagne wird zur TikTok Challenge

| 14:11 Uhr | 0 Kommentare

Vor ein paar Tagen haben wir euch auf Apples neuen Werbespots für die AirPods pro aufmerksam gemacht. Mit „Jump“ demonstriert Apple die aktive Geräuschunterdrückung der komplett kabellosen Kopfhörer und möchte euch dabei helfen, die „Welt in einen Spielplatz“ zu verwandeln. Parallel zum Clip hat Apple eine Kampagne auf TikTok gestartet.

AirPods Pro: Apple startet TikTok-Kampagne

Apple ist bereits seit einiger Zeit auf TikTok vertreten, nutzt den Account jedoch etwas stiefmütterlich. Im Herbst letzten Jahres setzte der Hersteller beispielsweise rund um das iPhone 12 mini auf TikTok und veröffentlichte vier Clips.

Nun möchte Apple andere TikTok-Nutzer ermutigen, zu den AirPods Pro eigene „Jump“-Videos zu erstellen. Exemplarisch haben die Verantwortlichen in Cupertino sechs Videos von unterschiedlichen Influencern veröffentlicht. Jedes Video zeigt die AirPods Pro, Springseile und die Implementierung einer Vielzahl von TikTok-Bearbeitungseffekten. Im Hintergrund ist der Song „Fallin ‚Apart (Feat. Denzel Curry & Pell)“ von Young Franco zu hören, der auch im Jump-Clip auf YouTube zu hören ist.

Das Lied, kombiniert mit dem Hashtag #AirPodsJUMP geht auf TikTok bereits viral.

@apple@jumproperidge will show you how a pro does it. Now it’s your turn. #AirPodsJUMP

♬ Fallin’ Apart (ft. Denzel Curry & Pell) – Young Franco

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.