Neue Apple Watch Herausforderungen kündigen sich an: „Earth Day“ und „International Dance Day“

| 21:43 Uhr | 0 Kommentare

Über das Jahr verteilt, veranstaltet Apple mehrere Apple Watch Herausforderung. Im Laufe dieses Monats stehen zwei weitere Challenges an. Apple nutzt den „Earth Day“ sowie den „International Dance Day“, um seine Anwender anzuspornen, aktiv zu sein.

Neue Apple Watch Herausforderungen im April

In letzter Zeit hat man das Gefühl, dass in diesem Jahr mehr Apple Watch Herausforderungen denn je stattfinden. Im laufenden Monat geht es direkt mit zwei neuen Challenges weiter. Am 22. April gibt es die „Earth Day Challenge“ und am 29. April findet die „Internatinal Dance Day Challenge“ statt.

9to5Mac kennt die Bedingungen

  • 22. April 2021 – Earth Day Challenge: Lass uns rausgehen und den Planeten am Earth Day, 22. April, feiern. Mach 30 Minuten oder länger ein Training, um diese Auszeichnung zu erhalten. Nimm deine Zeit mit der Workout-App oder einer App auf, die Workouts zur Health-App hinzufügt.
  • 29. April 2021- International Dance Day Challenge: Lass uns grooven! Der 29. April ist der International Dance Day. Verdiene dir diese Auszeichnung, indem du ein Tanztraining von 20 Minuten oder mehr machst. Nimm deine Zeit mit der Workout-App auf.

Mit den regelmäßigen Herausforderungen, möchte Apple seine Nutzer motivieren, aktiv zu sein. Diejenigen, die die Herausforderung meistern, erhalten eine virtuelle Medaille sowie Sticker, die in iMessage und FaceTime genutzt werden können.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.