Congstar: Datentarife werden deutlich aufgewertet

| 10:55 Uhr | 0 Kommentare

Congstar bietet nicht nur klassische Smartphone-Tarife, sondern auch reine Datentarif an. Die zuletzt genannte Tarife werden nun im Rahmen einer „Optimierung“ deutlich aufgewertet. Ihr wählt zwischen dem Congstar Daten S, Congstar Daten M und Congstar Daten L.

Neue Generation der Congstar Datentarife 

Der zunehmende Datenverbrauch – sowohl in der Freizeit als auch im „mobile office“ – erfordert auch bei Tablets und Notebooks eine stabile Datenverbindung und ein ausreichendes Datenvolumen. Um seinen Nutzern eine bedarfsgerechte Lösung anbieten zu können, wertet COngstar seine drei Datentarife auf und verdoppelt das Datenvolumen für alle Neu- und Bestandskunden.

Beim Daten S Tarif gibt es 4 GB im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s für 10 Euro pro Monat. Der Daten M Tarif bietet 8 GB für monatlich 16 Euro. Und 16 GB Datenvolumen gibt es im Daten L Tarif für 22 Euro im Monat. Für 5 euro monatlich kann die LTE 50 Option jederzeit flexibel hinzu- oder abgebucht werden. Alle Datentarife sind in der Flex-Variante monatlich kündbar.

Die neuen congstar Datentarife im Überblick:

congstar Daten S

  • 4 GB Datenvolumen im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s
  • Ohne Vertragslaufzeit wählbar
  • Kosten: 10,00 Euro pro Monat
  • LTE 50 Option für zusätzlich 5 Euro monatlich buchbar

congstar Daten M

  • 8 GB Datenvolumen im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s
  • Ohne Vertragslaufzeit wählbar
  • Kosten: 16,00 Euro pro Monat
  • LTE 50 Option für zusätzlich 5 Euro monatlich buchbar

congstar Daten L

  • 16 GB Datenvolumen im LTE-Netz mit max. 25 Mbit/s
  • Ohne Vertragslaufzeit wählbar
  • Kosten: 22,00 Euro pro Monat
  • LTE 50 Option für zusätzlich 5 Euro monatlich buchbar

Die neuen Congstar Datentarife können ab sofort über die Congstar Webseite gebucht werden.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.