Apple feiert „Earth Day 2021“ mit Spendenaktion

| 14:33 Uhr | 0 Kommentare

In wenigen Tagen wird der Earth Day 2021 am 22. April gefeiert. Im Vorfeld schickt Apple nicht nur die Doku „Das Jahr, das unsere Erde veränderte“ ins Rennen, sondern startet gleichzeitig auch eine neue Spendenaktion.

Apple feiert „Earth Day 2021“ mit Spendenaktion

Apple startet eine Spendenaktion rund um den Earth Day. Diese läuft ab sofort und bis zum 22. April 2021. Für jede Apple Pay Transaktion, die über Apple.com, den App Store und die Apple Retail Stores getätigt wird, spendet Apple 1 Dollar an Conversation International. Die Gesamtsumme ist auf 1 Million Dollar begrenzt. Bei Conservation International handelt es sich um eine gemeinnützige Organisation, die in über 70 Ländern aktiv ist und es sich zum Ziel gemacht hat, die weltweite Biodiversität an Pflanzen, Tieren und Landschaftsformen zu erhalten. Dabei legt die Organisation einen besonderen Fokus auf die „Biodiversitäts-Hotspots“ und somit auf Gebiete mit besonderem Artenreichtum an Land und im Meer weltweit.

Apple informiert seine Apple Pay Nutzer derzeit Mail über die Aktion. Wir gehen allerdings davon aus, dass diese in Kürze auch auf der Webseite beworben wird. Parallel zur Spendenaktion wird es seitens Apple noch weitere Aktionen rund um den Earth Day geben, dabei denken wir zum Beispiel an die begleitende Apple Watch Herausforderung.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.