watchOS 7.4 ist da: Update für die Apple Watch

| 19:11 Uhr | 2 Kommentare

watchOS 7.4 steht als Download bereit. Apple nutzt den heutigen Abend, um diverse Updates bereit zu stellen. Nachdem Apple unter anderem bereits iOS 14.5 und iPadOS 14.5 freigegeben hatte, ist nun watchOS 7.4 an der Reihe. Kurzum: Ihr könnt eurer Apple Watch ein Update verpassen.

Apple veröffentlicht watchOS 7.4

Apple hat soeben watchOS 7.4 veröffentlicht. Die Beta-Phase ist damit beendet und alle Nutzer haben ab sofort die Möglichkeit, das X.4 Update zu installieren.

In den Release-Notes heißt es

watchOS 7.4 enthält neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbeseitigungen. Hierzu gehören unter anderem:

  • Möglichkeit, das iPhone X (und neuer) mit der Apple Watch zu entsperren, wenn versucht wird, Face ID zu verwenden, während eine Mund-Nasenbedeckung getragen wird
  • Option zum Klassifizieren des Bluetooth-Gerätetyps in den Einstellungen zur korrekten Identifizierung von Kopfhörern für Audiomitteilungen
  • Streaming von Audio- und Videoinhalten der Trainings von Apple Fitness+ auf AirPlay2-kompatible Fernseher und andere Geräte
  • Unterstützung für die EKG-App auf der Apple Watch Series 4 oder neuer in Australien und Vietnam
  • Unterstützung für Mitteilungen bei unregelmäßgem Herzrhythmus in Australien und Vietnam

So funktioniert das Update

  • Die Aktualisierung erfolgt über die Apple Watch App auf eurem iPhone
  • Die Apple Watch muss in der Reichweite des mit einem WLAN verbundenen iPhone sein
  • Die Apple Watch muss mit dem Ladegerät verbunden sein
  • Die Apple Watch muss mindestens zu 50 Prozent geladen sein

watchOS 7.4 steht für Apple Watch Series 3 oder neuer bereit. Zudem erfordert watchOS 7 ein iPhone 6S oder neuer mit iOS 14 oder neuer.

Kategorie: Apple

Tags:

2 Kommentare

  • Jogi

    Hallo,
    ich besitze eine Apple watch 3 gekauft Juli 2020. Jetzt kommt OS7.4 raus ind benötigt 3GB zur Installation. Dier 3er wWatch hat aber nur 4GB und 2 davon frei. Ist das ok, dass nicht mal ein Jahr nach dem Kauf der Uhr diese nicht mehr supportet wird?

    28. Apr 2021 | 9:45 Uhr | Kommentieren
  • Rörig Reinhard

    Doch, du kannst das Update haben, ist aber aufwendig. Du mußt die Uhr entkoppeln und dann wieder koppeln. Näheres kannst du bei Apple im Support erfahren.. Hab meine Watch 3 seit 2018 und habe das Problem schon häufiger gehabt. Ich werde WatchOS 7.4 nicht aufspielen, da der Nutzen „übersichtlich“ ist

    28. Apr 2021 | 16:15 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar zu Rörig Reinhard Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.