iPad Pro mit M1-Chip: Reviews sind da

| 15:15 Uhr | 0 Kommentare

Die iPad Pro (M1-Chip) Reviews sind da. Nachdem am gestrigen Tag das Presseembargo für den neuen 24 Zoll iMac (M1) fiel, lief vor wenigen Augenblicken das Embargo für das neue iPad Pro aus. Beide Geräte hatte Apple Mitte April vorgestellt. Seit Ende April lassen sich der neue iMac, das iPad Pro sowie Apple TV 4K über den Apple Online Store bestellen. Der offizielle Verkaufsstart findet am kommenden Freitag (21. Mai) statt. Im Vorfeld gibt es nun die ersten Reviews zum neuen iPad Pro.

Presseembargo ausgelaufen: iPad Pro M1 Reviews sind da

Vor Kurzem hatte Apple verschiedene Medienvertreter, Influencer, YouTuber etc. mit einem Testgerät des neuen iPad Pro ausgestattet. Wir bringen euch noch einmal kurz auf Ballhohe. Apple setzt beim iPad Pro 2021 unter anderem auf einen M-Chip, ein 12,9 Zoll Liquid Retina XDR Display, 5G-Chip sowie ein leistungsstärkeres Kamerasystem. Soweit die Eckdaten. Wir haben euch exemplarisch ein paar Meinungen und Video-Reviews zum neuen iPad Pro zusammengetragen.

The Verge

Abgesehen von einer geringen Minderheit von Menschen ist die Rechtfertigung für den Erwerb eines iPad Pro nicht dessen Funktionsumfang, sondern die Erfahrung, ein gut gemachtes High-End-Objekt zu verwenden. Bis ich an die Grenzen von iPadOS stoße (die ich regelmäßig treffe). Ich benutze ein iPad Pro mehr als jeden anderen Computer.

Das wundervolle Mini-LED-Display des 12,9-Zoll-iPad Pro ändert keine dieser Gleichungen, es macht nur das schönste iPad Pro noch schöner. Und so bleibt mein jährlicher Verzicht auf das iPad Pro bestehen. Wenn Sie das allerbeste iPad wollen, Dies ist das beste iPad.

Denken Sie daran, es ist ein iPad.

iMore

So sehr ich das Mini-LED-Display dieses 12,9-Zoll-iPad Pro liebe, es ist wirklich zu groß, um einfach damit nur auf Couch rumzuhängen. Es ist durch und durch eine Produktivitätsmaschine. Für die meisten Menschen würde ich das preiswertere und ebenso aufgerüstete 11-Zoll-iPad Pro empfehlen. Dieses besitzt ebenso den M1-Chip, 5G, eine verbesserte Frontkamera mit Center Stage, und es startet bei 799 Dollar.

The Loop

Wenn Sie ein Profi-Benutzer sind und ein iPad Pro M1 kaufen, werden Sie es nicht bereuen. Die Leistung dieses Geräts ist unglaublich und die Apps werden nur noch besser. Es gibt keinen Grund dafür, das ein durchschnittlicher Benutzer nicht auch die Vorteile des Gerätes nutzen kann. Der M1 ist zukunftssicher für. Wenn Sie die 5G-Version erhalten, können Sie überall arbeiten und spielen. Fügen Sie die Magic-Tastatur hinzu, und ihr müsst euch nicht mehr um einen neuen Computer kümmern.

Das iPad Pro M1 bietet alles, und ich denke, wir werden bald eine Explosion von Apps erleben, die all diese Möglichkeiten nutzen.

Der Spiegel

Mit dem neuen iPad Pro verschwimmen die Grenzen zwischen Computer und Tablet. In dem gerade mal 6,4 Millimeter dünnen Flachrechner steckt mehr Power als in den meisten Notebooks und vielen Desktop-PCs. Videoschnitt, Bildbearbeitung und Musikkomposition stellen kein Problem dar. Wer die neue Thunderbolt-Buchse ausnutzt, kann dabei auch externe Bildschirme und Speichermedien einsetzen. Unterwegs lassen sich die dieselben Arbeiten problemlos mit dem Gerät auf dem Schoß erledigen.

Zusammenfassung

Hier eine Zusammenfassung der verschiedenen Stimmen, die sich durch die einzelnen Tests ziehen. Insbesondere das 12,9 Zoll Liquid Retina XDR Display, der M1-Chip, 5G und die verbesserte Frontkamera können die Tester überzeugen. Hier und dort wird deutlich, dass Apple softwareseitig (sprich mit iPadOS 15) nachlegen. Wünschenswert sind zudem Apple Pro-Apps für das iPad Pro.

Video-Reviews

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: iPad

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.