Jon Prosser zeigt neues Design der Apple Watch 7 (Renderings)

| 19:33 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe des heutigen Vormittags hatten wir euch bereits darauf aufmerksam gemacht, dass die Apple Watch 7 ein großes Re-Design erleben wird. Die Rede war von einem flachkantigen Design, sowie einer neuen Farboption „Grün“. Nun gibt es exklusive Bilder des kommenden Designs.

Apple Watch 7: große Design-Änderungen kündigen sich an

Bei der Apple Watch 7 steht ein großes Re-Design an. Nachdem es in den letzten Wochen verhältnismäßig ruhig rund um die kommende Apple Watch Generation war, nehmen die Gerüchte nun wieder an Fahrt auf. Nachdem wir heute Vormittag bereits einen ersten Eindruck erhalten haben, legt Leaker Jon Prosser noch einmal nach.

In seinem neuesten YouTube-Video dreht es sich unter anderem um die Apple Watch 7. So konnte Prosser bereits einen ersten Blick auf die kommende Generation werfen. Basierend auf diesen Bildern und vorliegenden CAD-Zeichnungen hat er zusammen mit Ian Zelbo Renderings erstellt. Genau diese zeigt er nun der Weltöffentlichkeit.

Die Fotos zeigen eindeutig wohin die Reise mit der Apple Watch 7 gehen wird. Apple setzt auf ein flacheres Design. Dabei bedient sich der Hersteller an Designelementen, die aktuell auch beim iPhone 12, iPad Pro und iPad Air zum Einsatz kommen. Die Aussparungen auf der linken Gehäuseseite sind deutlich länger als bei der aktuellen Apple Watch 6. Auch die kolportierte neue Farbe „Grün“ ist zu sehen. Darüberhinaus soll Apple auch an Prototypen mit einem größeren Display bzw. einem dünnerem Rahmen um das Display arbeiten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Prosser gibt zu verstehen, dass ihm nur Informationen zum Design vorliegen und er über neue Funktionen, neue Sensoren etc. keine Aussagen treffen kann. Ob die Apple Watch 7 beispielsweise einen Sensor zur Blutzuckermessung erhalten wird ist unbekannt.

Mit der Vorstellung der Apple Watch 7 wird im September gerechnet.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.