Spotify: Neue HiFi-Option zeigt sich in der App

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Spotify kündigte im Februar Pläne zur Einführung eines neuen „HiFi“ Premium-Angebots für das Jahr 2021 an. Ein genaues Datum wollte Spotify zwar nicht preisgeben, wie eine neue Option in der App jedoch vermuten lässt, könnte die Einführung kurz bevorstehen.

Fotocredit: Reddit themonarc

Spotify HiFi

Wie der Reddit-Nutzer themonarc bemerkte, gibt es in der Spotify-App bereits ein HiFi-Menü, was darauf hindeuten könnte, dass Spotify bald mit Apple Music und Amazon Music gleichzieht. Laut dem Reddit-Poster konnte man in der Spotify-App auf ein verstecktes HiFi-Menü zugreifen, indem man „schnell auf das Icon“ tippte, das beim Start eines Songs kurz auf dem Bildschirm erschien.

Daraufhin wurde ein separater Bildschirm angezeigt, der erklärte, dass die HiFi-Option 16-Bit 44,1 kHz Streaming über kabelgebundene Kopfhörer unterstützt. Der ausgewählte Titel wurde jedoch nicht in HiFi-Qualität abgespielt, was darauf hindeutet, dass die serverseitige Funktionalität noch nicht verfügbar ist.

Erste Berichte, dass Spotify an einer verlustfreien Audio-Version seines Streaming-Dienstes arbeitet, tauchten bereits vor über drei Jahren auf, als das Unternehmen begann, die Option mit einer kleinen Gruppe von Nutzern zu testen. Damals wurde die „Spotify Hi-Fi“-Option auf Werbebildschirmen als Upgrade für 5 bis 10 Dollar zu einem normalen Spotify-Abonnement angepriesen. Allerdings wird es Spotify wahrscheinlich schwerfallen, ein kostenpflichtiges Upgrade zu rechtfertigen, nachdem Apple Music und Amazon Music angekündigt haben, dass ihre Angebote für bestehende Abonnenten kostenlos sind.

Kategorie: Allgemein

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.