iFixit: Apple TV 4K ist sehr einfach zu reparieren [Teardown Video]

| 18:45 Uhr | 0 Kommentare

iFixit hat seinen Teardown des Apple TV 4K der zweiten Generation veröffentlicht und enthüllt ein einfach zu reparierendes, modulares Design – mit einer Ausnahme. So war die neue Siri Remote weniger kooperativ, was die Demontage etwas erschwerte.

Fotocredit: iFixit

Apple TV 4K Teardown

Wie bei den letzten Apple TV-Modellen ist das gesamte Kunststoffgehäuse des Geräts für IR-Licht durchlässig, sodass die Siri Remote aus jedem Winkel verwendet werden kann. Der große Lüfter im Inneren des Apple TV ist nicht mit einem Kabel mit dem Logic Board verbunden, sondern verwendet stattdessen vier Metallkontaktstifte, was das Auseinandernehmen noch einfacher macht. iFixit hob hervor, dass sich das Apple TV leicht zerlegen lässt, da die einzelnen Komponenten einfach übereinander liegen und mit einem Schraubendreher leicht zu entfernen sind.

Bei der neu gestalteten Siri Remote befindet sich der Akku in der unteren Hälfte, während die Schaltkreise die obere Hälfte der Fernbedienung einnehmen. Um in das Innere zu gelangen, müssen zwei Schrauben von einer Platte an der Unterseite der Fernbedienung entfernt werden, wo sich der Beleuchtungsanschluss befindet. iFixit fand heraus, dass es nicht möglich ist, hier an „etwas Sinnvolles“ heranzukommen, ohne noch mehr Schrauben an anderer Stelle zu entfernen.

Der Klickpad-Ring und die Tasten der Siri Remote mussten mit relativ großer Krafteinwirkung entfernt werden, wodurch weitere Schrauben zum Vorschein kamen, die entfernt werden mussten. Sobald diese entfernt waren, konnten der Akku und die Schaltkreise aus der Unterseite der Fernbedienung geschoben werden. iFixit stellte fest, dass die gesamte Demontage der neuen Siri Remote durch „besonders enge“ Toleranzen erschwert wurde. Die Reparatur-Experten entdeckten zudem, dass die Siri Remote einen „winzigen“ 1,52-Wh-Akku verwendet und dieser nicht eingeklebt ist, was den Austausch etwas erleichtern sollte.

Wie das Vorgängermodell erhielt auch das neue Apple TV 4K acht von zehn Punkten für die Reparierbarkeit. Die zweite Generation der Siri Remote war hingegen sehr schwer zu reparieren. Selbst ein einfacher Akkuwechsel erfordert eine vollständige Demontage und birgt das Risiko einer Beschädigung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.