Apple aktualisiert Pages, Numbers und Keynote: Update bringt Schoolwork-Integration, Link-Optionen und mehr

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple nutzt den heutigen Tag, um ein Update für seine iWork-Suite zur Verfügung zu stellen. Dabei steht die Aktualisierung für Pages, Numbers und Keynote sowohl für iPhone/iPad als auch Mac als Download bereit.

Apple aktualisiert iWork

Pages 11.1 (iOS /iPadOS)

  • Erstellen von Links zu Webseiten, E-Mail-Adressen und Telefonnummern von Objekten wie Formen, Linien, Bildern, Zeichnungen oder Textfeldern
  • Lehrer, die Aufgaben in Pages mit der App „Schoolwork“ zuweisen, können jetzt den Fortschritt von Schülern ansehen, einschließlich Wortanzahl und aufgewendeter Zeit

[appbox appstore id361309726]

Numbers 11.1 (iOS /iPadOS)

  • Erstellen von Links zu Webseiten, E-Mail-Adressen und Telefonnummern von Objekten wie Formen, Linien, Bildern, Zeichnungen oder Textfeldern
  • Lehrer, die Aufgaben in Numbers mit der App „Schoolwork“ zuweisen, können jetzt den Fortschritt von Schülern ansehen, einschließlich Wortanzahl und aufgewendeter Zeit
  • Unterstützung der Zusammenarbeit an Formularen in gemeinsam genutzten Tabellenkalkulationen

[appbox appstore id361304891]

Keynote 11.1 (iOS /iPadOS)

  • Lehrer, die Aufgaben in Keynote mit der App „Schoolwork“ zuweisen, können jetzt den Fortschritt von Schülern ansehen, einschließlich Wortanzahl und aufgewendeter Zeit

[appbox appstore id361285480]

Pages 11.1 (macOS)

  • Erstellen von Links zu Webseiten, E-Mail-Adressen und Telefonnummern von Objekten wie Formen, Linien, Bildern, Zeichnungen oder Textfeldern

[appbox appstore id409201541]

Numbers 11.1 (macOS)

  • Erstellen von Links zu Webseiten, E-Mail-Adressen und Telefonnummern von Objekten wie Formen, Linien, Bildern, Zeichnungen oder Textfeldern

[appbox appstore id409203825]

Keynote 11.1 (macOS)

  • Dieses Update enthält Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen

[appbox appstore id409183694]

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.