o2 Netz 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen

| 12:50 Uhr | 0 Kommentare

Mitte Mai hatten wir euch auf eine o2-Aktion aufmerksam gemacht, die am 01. Juni 2021 startet. Ein Blick auf den Kalender zeigt, dass wir das Mai-Kalenderblatt abreißen und ab sofort von de Promo profitieren könnt. o2 legt einen kostenlosen Testtarif auf, mit dem ihr 30 Tage lang das o2 Mobilfunknetz unverbindlich testen könnt.

o2 Netz 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen

Nachdem das o2-Netz lange Zeit „kränkelte“ hat sich in den letzten eins bis zwei Jahren verdammt viel getanund o2 konnte seine Netzqualität deutlich steuern. Dies zeigt auch der aktuelle Connect Mobilfunk Test.

Nun gibt euch o2 die Möglichkeit, deutschlandweit die Netzqualität kostenlos testen. Das Testangebot richtet sich insbesondere an Menschen in ländlichen Gebieten, wo sich die Qualität des o2 Netzes deutlich verbessert hat. Es heißt

Ab dem 1. Juni kann jeder, der noch keinen o2 Mobilfunkvertrag hat, für 30 Tage das o2 Mobilfunknetz unverbindlich testen. Der kostenlose Testtarif ist 5G-fähig, hat ein unlimitiertes Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit bis zu 500 Mbit/s sowie eine Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS. Nach einem Monat läuft er automatisch aus. Zusätzlich gibt es bei o2 ab Anfang Juni zwei weitere attraktive Aktionsangebote für Neukunden. Wer sich für einen der o2 Free Tarife entscheidet, kann einen Monat lang ohne Aufpreis unbegrenzt mobil surfen und sich so von der Leistungsstärke des o2 Netzes überzeugen. Prepaid-Neukunden erhalten bei o2 im ersten Monat 50 Prozent Rabatt auf ihren Grundtarif.

Die o2 Testkarte lädt mit einer Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS sowie mit einem unlimitierten, auch mit 5G nutzbaren, Datenvolumen mit bis zu 500 Mbit/s zum ausgiebigen Test des o2 Netzes ein. Bitte beachtet, dass das kostenlose Testkartenagebot allerdings nur für die Nutzung in Deutschland gilt. Das Angebot ist unverbindlich und endet 30 Tage nach Freischaltung automatisch. EU-Roaming ist hingegen nicht Teil des Angebotes. Das Anrufen von Sonderrufnummern und Roaming ist nicht kostenlos und wird je nach Nutzung in Rechnung gestellt.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.