Zattoo: Ab sofort vier Pay TV Sender der Mediengruppe RTL im „Plus Abo“

| 14:35 Uhr | 0 Kommentare

Zattoo ist einer der führenden TV-Streaming-Anbieter in Europa mit rund 3 Millionen Nutzern monatlich. Nun macht das Unternehmen das „Plus Abo“ ein Stück weit attraktiver und nimmt vier Pay TV Sender der Mediengruppe RTL auf. Grundsätzlich lässt sich Tattoo kostenlos testen.

Ab sofort vier Pay TV Sender der Mediengruppe RTL im Zattoo Plus Abo

Zattoo erweitert das Programm­angebot seines Zattoo Plus Pakets um vier Pay-TV-Sender der Medi­engruppe RTL Deutsch­land. Die Sender RTL Crime, RTL Living, RTL Passion und Geo Television sind ab sofort in HD-Qualität beim TV-Streaming-Anbieter verfügbar.

Mit den vier zusätzlichen Sendern stehen im Zattoo Plus Paket ab sofort 24 Sender zur Verfügung. Neben den Pay TV Sendern von RTL gehören hierzu ProSieben FUN HD, Sat.1 emotions, Kabel eins CLASSICS, TNT Comedy HD, TNT Serie HD, TNT Film HD, eSports1 HD, SPORTDIGITAL FUSSBALL HD, Auto Motor und Sport Channel HD, SPIEGEL TV Wissen HD, SPIEGEL Geschichte HD, doxx HD, Blue Hustler, C Music, Jukebox HD, wetter.com TV, Fix&Foxi, Gute Laune TV HD, Motorvision TV HD und Sport1+ HD.

Zattoo Nutzer können das Zattoo Plus Paket für 9,90 Euro im Monat zu ihrem Ultimate oder Premium Abonnement hinzubuchen.

Nutzer in der Schweiz, Deutschland und Österreich schauen über Zattoo alle beliebten TV-Sender in HD- und Full-HD-Qualität sowie eine Vielzahl an Video-On-Demand-Inhalten. Dabei steht Zattoo auf fast allen Endgeräten zur Verfügung, darunter Smart-TVs, PCs und Laptops, Streaming-Playern sowie Smartphones und Tablets.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen