Apple Music kündigt „Special Event“ für morgen an

| 16:22 Uhr | 0 Kommentare

Am morgigen Tag wird Apple die Worldwide Developers Conference mit einer Keynote eröffnen. Los geht es pünktlich um 19:00 Uhr. Die Keynote wird morgen allerdings nicht das einzige „Special Event“ bleiben. Apple Music hat soeben ein Special Event für 21:00 Uhr angekündigt. Dabei wird „Spatial Audio“ im Mittelpunkt stehen.

Introducing Spatial Audio

Mit einem Video, welches Apple auf Apple Music veröffentlicht hat, haben die Verantwortlichen ein Special Event für den morgigen 07. Juni 2021 angekündigt. Zwei Stunden nach dem Start der WWDC-Keynote wird Apple noch ein weiteres Event abhalten. Bei dem zweiten Event wird Spatial Audio für Apple Music im Fokus stehen.

Mitte Mai hatte Apple 3D-Audio (Spatial Audio) mit Dolby Atmos angekündigt. Gleichzeitig gab Apple zu verstehen, dass der gesamte Musikkatalog in Lossless Audio zu Verfügung stehen wird. Apple schrieb

Apple hat heute bekannt gegeben, dass Apple Music seinen Abonnent:innen branchenführende Audioqualität durch 3D-Audio mit Unterstützung für Dolby Atmos bieten wird. 3D-Audio gibt Künstler:innen die Möglichkeit, für ihre Fans immersive Audioerlebnisse mit echtem mehrdimensionalen Sound und Klarheit zu schaffen. Apple Music Abonnent:innen werden zudem mehr als 75 Millionen Songs in Lossless Audio hören können — so wie die Künstler:innen sie im Studio produziert haben. Diese neuen Funktionen werden für Apple Music Abonnent:innnen ab nächsten Monat ohne zusätzliche Kosten verfügbar sein.

Wir gehen davon aus, das Apple im Rahmen des Special Events die letzten Details zu Spatial Audio bzw. 3D-Audio bekannt geben wird, Dann werden wir sicherlich auch erfahren, wann der offizielle Startschuss für diese Neuerung fällt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.