Deirdre O’Brien: Der Apple Store nimmt den gewohnten Betrieb wieder auf und hat kaum Mitarbeiterwechsel zu verzeichnen

| 15:45 Uhr | 0 Kommentare

Laut der Apple-Retail-Chefin Deirdre O’Brien haben alle Apple Stores wieder geöffnet. In einem Interview mit CNBC erklärte O’Brien, dass Apple keine Änderung zum alten Konzept für den stationären Einzelhandel plant, wobei sie hofft, dass Apple so viele Kunden wie möglich willkommen heißen kann.

Apple Store kehrt zum alten Konzept zurück

COVID-19 legte den normalen Betrieb der Apple Stores im Jahr 2020 lahm. Zuerst wurden die Läden in China geschlossen, dann im Rest der Welt. Deirdre O’Brien, Senior Vice President of Retail and People bei Apple, sprach mit CNBC über die Bemühungen des Unternehmens zur Wiedereröffnung und wie die Kunden darauf reagieren.

O’Brien sagte, dass ein Apple Store „ein Zentrum der Aktivität“ ist, und sie erwartet nicht, dass sich das ändern wird. In den vergangenen Monaten reagierte Apple mit neuen Maßnahmen, um die Ladenlokale weiter betreiben zu können. Mit der vollständigen Öffnung der Läden will Apple wieder zum alten Konzept zurückkehren. Da immer mehr Menschen unterwegs sind, kommen sie in den Apple Store, um sich beraten zu lassen und Empfehlungen zu erhalten.

„Ich sehe keine große Veränderung für uns“, sagte O’Brien in Bezug auf die ursprüngliche Strategie des Apple Store. Apple-Mitarbeiter werden weiterhin für diejenigen da sein, die einen persönlichen Kontakt wünschen. Für diejenigen, die das nicht wollen, gibt es weiterhin auch die Möglichkeit der Express-Abholung.

Ein Problem, das die Vereinigten Staaten seit dem Rückgang der Pandemie erlebt haben, ist der sinkende Beschäftigungsstand im Einzelhandel. Einige Unternehmen kämpfen damit, Mitarbeiter zu halten – ein Problem, das Apple anscheinend nicht hat. Zuletzt berichteten wir beispielsweise, wie ein McDonald’s in den USA mit einem kostenlosen iPhone wirbt, um seine Mitarbeiter zu halten. O’Brien erklärte hingegen, dass die Fluktuationsrate der Mitarbeiter bei Apple relativ gering ist.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.