TVNOW ab sofort auf Sky Q verfügbar

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Sky Q hat bekannt gegeben, dass Kunden in Deutschland und Österreich ab sofort Zugriff auf TVNOW (demnächst RTL+) haben. Die größten und beliebtesten Mediatheken ARD, ZDF und TVNOW werden auf einer Plattform vereint, so dass ihr eine größere Programmvielfalt genießen könnt.

TVNOW ab sofort auf Sky Q verfügbar

Mit TVNOW auf Sky Q erhalten Entertainment-Fans einfachen und schnellen Zugriff auf insgesamt über 4.700 Programmstunden mit TV-Highlights von RTL, VOX, RTLzwei und allen weiteren Free-TV-Sendern der Mediengruppe RTL. TVNOW Inhalte erscheinen künftig auf der Bedienoberfläche von Sky Q Seite an Seite mit Sky Programmen und Inhalten weiterer starker Partner.



Der Zugang zu TVNOW ist ganz einfach: App öffnen und los geht’s. Die kostenlosen Inhalte von TVNOW können ohne vorherige Anmeldung abgespielt werden. Für das kostenpflichtige TVNOW-Premium-Paket können sich Sky Q-Kunden auf www.tvnow.de registrieren. Hier finden sie eine Programmvielfalt aus über 50.000 Programmstunden verschiedener Genres – von TVNOW Originals wie der ersten lesbischen Dating-Show „Princess Charming“ oder dem Doku-Highlight „Angela Merkel – Frau Bundeskanzlerin“ über exklusive Lizenzserien wie „Why Women Kill“ von „Desperate Housewives“-Macher Marc Cherry bis zu zahlreichen TV-Highlights wie „GZSZ“ oder „Die Bachelorette“ bereits vor der TV-Ausstrahlung. Demnächst stehen außerdem u.a. Fiction-Highlights wie „Faking Hitler“ mit Lars Eidinger und Moritz Bleibtreu oder „Sisi“ mit Dominique Devenport und Jannik Schümann sowie exklusive Spiele der UEFA Europa League und UEFA Europa Conference League zum Streamen bereit.

TVNOW ist nicht die erste und einzige Kooperation, die Sky Q eingegangen ist. So stehen beispielsweise auch Apps, wie ARD, ZDF, Netflix, Prime Video, Disney+, Spotify und DAZN zur Verfügung.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.