Apple TV+ kündigt „9/11: Inside the President’s War Room“ an

| 17:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple TV+ hat den Dokumentarfilm „9/11: Inside the President’s War Room“ angekündigt. Dabei handelt es sich um eine Kooperation zwischen Apple und der BBC. Was passierte innerhalb des Weißen Hauses unmittelbar nach dem Anschlägen am 09. September?

Apple TV+ kündigt „9/11: Inside the President’s War Room“ an

Die Meisten von uns dürfte eine konkrete Erinnerung an den 09. September 2001 haben. Wo ward ihr, als ihr von den Anschlägen erfahren habt?

Apple hat nun „9/11: Inside the President’s War Room“ angekündigt, ein neues Dokumentarfilm-Special, das die Geschichte des 11. Septembers aus den Augen der Präsidentschaft erzählt, indem es einen beispiellosen Zugang zu den wichtigsten Entscheidungsträgern erhält, die für die Nation reagiert haben. Der von Apple und der BBC präsentierte Dokumentarfilm wird im September dieses Jahres sein weltweites Debüt auf Apple TV+ und BBC One feiern, um dem 20. Jahrestag des Angriffs zu gedenken.

Erzählt vom Emmy-Preisträger Jeff Daniels („The Looming Tower“, „The Comey Rule“) erzählt „9/11: Inside the President’s War Room“ die 12 Stunden nach dem Angriff an diesem bedeutsamen Tag und bietet seltene und einzigartige Einblicke in die Zwickmühle der Entscheidungsfindung gegen die Zeit, da die Beteiligten erstmals intime, aufschlussreiche und herzergreifende Details liefern.

Das Dokumentarfilm-Special wird nie zuvor gehörte Aussagen von Präsident George W. Bush, Vizepräsident Dick Cheney, Condoleezza Rice (nationale Sicherheitsberaterin), Colin Powell (Außenminister), Andy Card (Stabschef), Dan Bartlett (Kommunikationsdirektorin), Konteradmiral Deborah Loewer (Leiterin Lageraum), Josh Bolten (stellvertretender Stabschef), Ari Fleischer (Pressesprecher), Karl Rove (leitender Berater des Präsidenten), Mary Matalin (Berater von Cheney), Karen Hughes (Sonderberater des Präsidenten), Mike Morrell (CIA Briefer), Ted Olson (Generalstaatsanwalt), Colonel Mark Tillman (Air Force One Pilot), David Wilkinson und Tony Zotto (Geheimdienst) enthalten. Es wird auch fast 200 nie zuvor veröffentlichte Fotografien zeigen, da die Fotografen an diesem Tag jede Bewegung von Bush und Cheney festgehalten haben.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.