Bandwerk Sonderedition „Milano“: Apple Watch Armband aus dem Interieurleder eines Alfa Romeo Spider

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Bandwerk hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen eine neue Apple Watch Armband Sonderedition auf den Markt bringen wird. Nachdem wir euch vor ein paar Monaten auf die Sonderedition „Bandama“ (Interieurleder eines Mercedes Benz 450 SL Baujahr 1973) aufmerksam gemacht haben, lässt sich ab heute Abend (11.07.2021 20:00 Uhr) die Sonderedition „Milano“ bei Bandwerk bestellen. Diese verwendet das Interieurleder eines Alfa Romeo Spider Baujahr 1974.

Neue Bandwerk Sonderedition „Milano“ ist da

Bandwerk blickt mittlerweile auf ein immer größer werdendes Portfolio. So bietet das deutsche Unternehmen schon lange nicht mehr nur Apple Watch Armbänder, sondern auch iPhone-Cases, MagSafe Wallets, AirTag-Anhänger und mehr aus Leder an. Im Fokus stehen allerdings nach wie vor die Apple Watch Armbänder.

Bandwerk bietet neben klassischen Apple Watch Armband Kollektionen, die dauerhaft im Portfolio sind, auch von Zeit zu Zeit Sondereditionen an. Alls bisherigen Sondereditionen sind restlos ausverkauft. So gab es bislang die Sondereditionen „Ferry Porsche“, „CMXI“, „Monaco“, „Royal“, „Targa“, „Toro“, Zuffenhausen, „Dakar“, „M-DNA“ und – wie eingangs erwähnt – „Bandama“. Dabei bedient sich Bandwerk am Interieur-Leder verschiedener Fahrzeuge.

Am morgigen Tag geht es mit der Sonderedition „Milano“ weiter. Auch diese möchten wir euch schon einmal hinweisen, damit ihr die Chance auf ein Modell habt. Für gewöhnlich sind diese ziemlich schnell ausverkauft. Bandwerk verwendet dieses Mal das Interieurleder eines Alfa Romeo Spider Baujahr 1974.

Kaum ein Fahrzeug vermag es so viel italienischen Charme zu versprühen wie der Alfa Romeo Spider. Diese Tatsache ist allerdings kaum überraschend, schließlich besitzt der knapp 50 Jahre alte Oldtimer nicht nur Mailänder Gene, sondern entstammt auch der Feder des weltberühmten Designstudios Pininfarina, welches beispielsweise auch für die Formgebung des berühmt-berüchtigten Supersportwagens Enzo Ferrari verantwortlich ist. 

Mit der Sonderedition „Milano“ verwendet BandWerk zum ersten Mal das Interieur-Leder eines Alfa Romeo. 

Das wunderschöne, weiche Interieur-Leder des 1974er Spider eignete sich hervorragend für die Produktion eines Armbandes mit sportlichem Rallye-Charakter, welchem durch die feine Lochung des Armbands Ausdruck verliehen wird. Die roten Kontrastnähte im Vintage-Stil erinnern dabei an die traditionelle rote Lackierung der Mailänder Automobile.

Die Sonderedition ist auf 139 Stück stark limitiert, kostet 149 Euro und kann ab sofort bestellt werden. Der Preis ist sicherlich kein Schnäppchen, dafür erhaltet ihr aber eine absolute Rarität aus hochwertigen Leder für euer Handgelenk.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.