Neuer „Behind the Mac“-Clip zeigt kanadische Künstler

| 11:38 Uhr | 0 Kommentare

Anfang dieses Monats hatten wir euch auf die aktuelle „Hinter dem Mac“-Kamapgne aufmerksam gemacht, die hierzulande gestartet ist und Kreativität in Deutschland in den Fokus stellt. Nun ist ein weiterer Clip der „Behind the Mac“-Kamapgne in Kanada gestartet.

Made in Canada – Behind the Mac

Während die „Hinter dem Mac“-Kampagne Kreative in Deutschland in den Mittelpunkt stellt (in den USA und UK läuft die Kampagne auch), sind es beim „Made in Canada – Behind the Mac“-Clip kanadische Künstler, die hervorgehen werden. 

In dem 30 Sekunden Video sind Sänger, Songwriter und andere Fachleute der Musikindustrie zu sehen, die für ihre Arbeit einen Mac einsetzen. Genau genommen, sind in dem Video ausschließlich MacBooks sind sehen.

Genau wie bei uns in Deutschland hat Apple auch eine begleitende „Behind the Mac-Webseite in Kanada ins Leben gerufen, um detaillierter auf die verschiedenen Künstler einzugehen. Unter anderem gibt es dort Hintergrundinformationen zu Justin Bieber, Daniel Caesar, Shawn Mendes, Jessie Reyez und Karina Evans. Anschließend konkretisiert der Hersteller die Vorzüge eines Macs und thematisiert unter anderem den M1-Chip, macOS, verschiedene Apps sowie das Zusammenspiel von Apple Geräten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der Videobeschreibung heißt es

Behind the Mac, Kanadier haben durch ihre Kreativität einen großen Einfluss auf die globale Musikkultur. Und das auf einem Mac.

In dem Video ist übrigens der Song „Hot“ von Freq Motif und Just John zu hören.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.