iOS 15: Ausblick auf individuellere Memojis

| 18:32 Uhr | 0 Kommentare

Als Apple im vergangenen Monat einen ersten Ausblick auf iOS 15 gab, gab der iPhone-Hersteller zu verstehen, dass das kommende iPhone-Betriebssystem auch eine individueller Gestaltung von Memojis ermöglicht. Passend zum heutigen Welt-Emoji-Tag möchten wir euch neue und individuelle Anpassungsmöglichkeiten für Memojis zeigen, die diesen Herbst als kostenloses Update erhältlich sein werden. Schon jetzt habt ihr die Möglichkeit, diese im Rahmen der öffentlichen Beta zu iOS 15 näher kennenzulernen.

Fotocredit: Apple

Ausblick auf individuellere Memojis, die diesen Herbst kommen

Die Anpassungsoptionen für Memojis in iOS 15 umfassen unter anderem mehr als 40 neue Outfits, die je nach Stil, Stimmung und Jahreszeit geändert werden können, sowie mehrfarbige Kopfbedeckungen, um die Lieblingsmannschaft oder die Universität zu zeigen. Außerdem bekommt ihr mehr Optionen für Brillengestelle und Bedienungshilfen, wie Sauerstoffschläuche oder einen Schutzhelm. 

Auch neue Memoji-Sticker, darunter ein Shaka, ein Winken mit der Hand und ein Meditierendes kommen mit iOS 15. Hier ein erster Vorgeschmack:

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.