Sicherheits-Update: Apple veröffentlicht Safari 14.1.2 für macOS Catalina und Mojave

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat für macOS Catalina und macOS Mojave eine aktualisiert Version von Safari 14.1.2 als Sicherheits-Update veröffentlicht. Solltet ihr eine der beiden macOS-Versionen nutzen, so empfehlen wir euch, das Update unmittelbar zu installieren.

Apple veröffentlicht neues Safari 14.1.2 für macOS Catalina und Mojave

Nachdem Apple am gestrigen Abend iOS 14.7, iPadOS 14.7, tvOS 14.7, HomePod Software 14.7 und watchOS 7.6 veröffentlicht hatte, gab es in der Nacht zu heute ein weiteres Update. Ab sofort steht eine aktualisierte Version von Safari 14.1.2 für macOS Catalina und macOS Mojave bereit.

Welche Verbesserung die aktualisierte Safari-Version mit sich bringt, ist aktuell nicht klar. Zuletzt hatte Apple eine WebKit-Sicherheitslücke mit verschiedenen Updates beseitigt. Wir gehen davon aus, dass genau diese Lücke nun in Safari für Nutzer von macOS Catalina und macOS Mojave gestopft wurde.

Anwender können die neue Safari-Version über Systemeinstellungen -> Softwareupdate installieren.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.