Gerücht: AirPods 3 werden zusammen mit dem iPhone 13 auf dem erwarteten September-Event vorgestellt

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Die dritte Generation der AirPods wird wahrscheinlich auf dem gleichen Event vorgestellt, auf dem auch Apples kommendes iPhone 13-Lineup enthüllt wird, so ein neuer Bericht von DigiTimes.

AirPods 3 neben dem iPhone 13

Der Bericht greift frühere Gerüchte auf, wonach die Produktion der dritten Generation der AirPods im August anlaufen wird, was bedeutet, dass eine Markteinführung kurz danach möglich sein dürfte. DigiTimes gibt unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Quellen an, dass die Auslieferung bestimmter Komponenten, die für die AirPods benötigt werden, bereits in „kleinen Mengen“ begonnen hat und im dritten sowie vierten Quartal des Jahres hochgefahren werden soll.

Die AirPods der dritten Generation werden das erste Update der Standard-AirPods seit März 2019 sein, wo sie kabelloses Laden, „Hey Siri“-Unterstützung und verbesserte Komponenten erhielten. Im Gegensatz zum doch recht kleinen Update im Jahr 2019 wird erwartet, dass die kommenden AirPods ein komplett neues Design haben werden, das von den höherwertigen AirPods Pro inspiriert ist. Bisherige AirPods-Leaks zeigten Ohrhörer mit einem kürzeren Stiel und einer Funktion für einrastende Silikon-Ohrpassstücke. Im Vergleich zur vorherigen Generation sollen die neuen AirPods breiter sein und eher mit dem Gehäuse der AirPods Pro übereinstimmen.

Bloomberg-Journalist Mark Gurman erklärte kürzlich, dass er glaubt, dass ein Apple-Event für die kommenden iPhones im September stattfinden wird. Aufgrund der globalen Gesundheitskrise hielt Apple im letzten Jahr ein Event im Oktober für das iPhone 12 ab, aber das Unternehmen ist wahrscheinlich auf dem Weg, wieder zu seiner September-Event-Tradition zurückzukehren. Gurman erklärte auch, dass die dritte Generation der AirPods später in diesem Jahr auf den Markt kommen wird. Eine Vorstellung auf dem iPhone-Event wäre somit naheliegend.

Darüber hinaus arbeitet Apple an der zweiten Generation der AirPods Pro, die möglicherweise über ein erweitertes Health-Tracking und ein ähnliches Design wie die kürzlich vorgestellten Beats Studio Buds verfügen. Mit den neuen AirPods Pro ist allerdings nicht vor dem nächsten Jahr zu rechnen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen