Apple und Olivia Rodrigo rufen mit TikTok-Videos zur iPad-Kreativität auf

| 11:25 Uhr | 0 Kommentare

Apple nutzt erneut seine Präsenz auf TikTok, um Produkte und Dienstleistungen zu bewerben, diesmal mit dem Schwerpunkt auf das iPad und den Apple Pencil. Unterstützt wird das Unternehmen dabei von der Musikerin Olivia Rodrigo und mehreren Medien-Künstlern.

iPad-Kreativität auf TikTok

Inspiriert von Olivia Rodrigos Song „Brutal“ sind TikTok-Follower aufgerufen, ihre eigenen #BrutalMasks zu kreieren. Als Inspiration stellen mehrere Künstler Video-Tutorials zur Verfügung. Mit dabei sind Braeden O’Brien, Designical und fiona_art.

Die Videos erinnern an „Today at Apple“-Sessions und zeigen in kompakter Form den kreativen Prozess. Gezeigt wird die FacePaint-Funktion in Procreate, mit der man Illustrationen erstellen und aufnehmen kann, die in Echtzeit auf dem Gesicht erscheinen.

‎Procreate
‎Procreate
Preis: Kostenlos
@appleHow to make #BrutalMasks with iPad and Procreate. #MadeOniPad @fiona_art♬ brutal – Olivia Rodrigo

Die komplette Übersicht der Videos gibt es auf Apples TikTok-Seite. Darüber hinaus hat Rodrigo auf ihrem eigenen TikTok-Account ein Video gepostet, in dem sie für die Kampagne wirbt:

@livbedumbmake some #brutalmasks with me and @apple #madeonipad 🫀💘🔪♬ brutal – Olivia Rodrigo

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen