Apple Watch 7: 41mm und 45mm Modell im Gespräch

| 17:44 Uhr | 0 Kommentare

Die Apple Watch 7, die in den kommenden Wochen angekündigt wird, könnte in den Größen 41mm und 45mm erscheinen. Beim aktuellen Apple Watch 6 setzt Apple auf die Displaygrößen 40mm und 44mm. Bis einschließlich der Apple Watch 3 bot Apple ein 38mm und 42mm Modell an.

Gerücht: Apple Watch 7 erscheint als 41mm und 45mm Modell

Glaubt man den Informationen des Leakers UnclePan (via Macrumors), so wird Apple bei der Apple Watch 7 auf ein 41mm und ein 45mm Modell setzen. Wie eingangs erwähnt, würden die 41mm und 45mm eine erneute Anpassung der Apple Watch Größe bedeuten.

Weiter heißt es, dass die bisherigen Apple Watch Armbänder, auch weiterhin mit den neuen Modellen genutzt werden können. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, so wäre dies für Anwender sicherlich eine erfreuliche Nachricht. Viele Nutzer haben mehrere Armbänder und es wäre sehr schade, wenn diese mit der kommenden Apple Watch Generation nicht mehr genutzt werden könnten. Uns ist durchaus bewusst, dass sich dies durchaus irgendwann mal ändern kann. Bei der Apple Watch 7 wäre dies in unseren Augen allerdings zu früh.

Die neuen Größen kämen nicht wirklich überraschen. In den letzten Wochen wurde mehrfach darüber spekuliert, dass Apple das Gehäuse der Apple Watch anpasst, kantiger gestaltet und den Rahmen um das Display minimiert. So würde das Display bei nahezu identischen Abmessungen größer werden. Unter anderem zeigte Leaker Jon Prosser vor Monaten Renderings, die die neue Design zeigen sollen.

Aktuell rechnen wir damit, dass Apple im kommenden Monat das iPhone 13, die Apple Watch 7 sowie die AirPods 3 ankündigen wird.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen