Apple lässt Sydney Bennett „Play, Pause, Delete“ spielen

| 17:11 Uhr | 0 Kommentare

Vergangene Woche startete Apple eine neue Gameshow namens „Play, Pause, Delete“ auf YouTube. Coi Leray macht den Anfang und nun darf Sydney Bennett von Apple vorgegebene Fragen beantworten.

Fotocredit: YouTube/Apple

Syd crowns the best lyricist and spills the tea on her Bali Bae – Play, Pause, Delete

Auch das zweite Apple Video zu „Play, Pause, Delete“ kann uns nicht wirklich überzeugen und nach wie vor fragen wir uns, welchen Geschmack Apple mit der neuen Video-Reihe treffen möchte. In der Videobeschreibung heißt es

Die in Los Angeles geborene und gefühlvolle Sängerin Syd hat es schwer, ihre Lieblingsorte, die besten Restaurants in LA und ihre Top-Texter auszuwählen.

Dies ist Wiedergabe, Pause, Löschen. Eine Spielshow, bei der wir eure Lieblingskünstler bitten, die schwierigen Entscheidungen über Musik, Kultur und alles dazwischen zu treffen. Die Regeln sind einfach: Wir geben ihnen drei Optionen aus einer Reihe personalisierter Kategorien und sehen zu, wie sie eine zum Abspielen, eine zum Anhalten und eine zum Löschen auswählen.

Vereinfachte Erklärung zum Spiel: Play steht im übertragenen Sinne für einen „Daumen nach oben“, Pause verkörpert eine neutrale Haltung zu dem genannten Thema und bei Delete zeigt der „Daumen nach unten“.

Sydney Bennett ist eine us-amerikanische Sängerin, Songwriterin und Musikproduzentin.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen