Mehr als 100 Millionen Menschen weltweit nutzen eine Apple Watch

| 12:33 Uhr | 0 Kommentare

Die Apple Watch ist nach wie vor die beliebteste Smartwatch auf dem Markt und es ist kein Ende in Sicht. So hat Apple gerade erst einen neuen Meilenstein erreicht, wie Counterpoint Research zeigt. Laut der neusten Studie des Marktforschungsunternehmens nutzen mittlerweile über 100 Millionen Menschen eine Apple Watch.

Die 100 Millionen-Marke ist geknackt

Apple hatte Anfang des Jahres erklärt, dass die Verkäufe der Apple Watch durch die COVID-19-Pandemie und die Schließung von Einzelhandelsgeschäften auf der ganzen Welt etwas beeinträchtigt wurden. Mit der Wiedereröffnung der Stores hat sich der Absatz der Apple Watch jedoch wieder erholt. Counterpoint Research erklärt:

„Laut dem kürzlich veröffentlichten Global Smartwatch Model Tracker von Counterpoint Research haben sich die weltweiten Smartwatch-Auslieferungen im zweiten Quartal dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 27 Prozent erhöht und zeigen damit eine vollständige Erholung von COVID-19.“

Obwohl Apple weiterhin mit Abstand der weltweit führende Smartwatch-Hersteller ist, hat das Unternehmen im zweiten Quartal aufgrund der zunehmenden Konkurrenz durch chinesische und indische Marken etwas Marktanteile verloren. Dennoch hat die aktive Nutzerbasis der Apple Watch im zweiten Quartal 2021 die 100-Millionen-Marke überschritten. Zudem steht mit der Apple Watch 7 der nächste Hit an, der die Verkaufszahlen nochmals beflügeln sollte.

„Das Apple-Ökosystem wird immer beliebter, da die Marke weiterhin attraktive Designs, Gesundheitsfunktionen und damit verbundene Dienstleistungen anbietet“, so Counterpoint-Analystin Sujeong Lim. „Die Nutzerbasis der Apple Watch hat in dem im Juni abgeschlossenen Quartal erstmals die 100-Millionen-Marke überschritten und damit den Löwenanteil der weltweiten Smartwatch-Nutzerschaft erobert.“

Den Daten zufolge hält Apple einen Anteil von 28 Prozent am Markt für Wearables, gegenüber 30,1 Prozent im gleichen Quartal des Vorjahres. Hier sind die Ergebnisse der Rangliste:

  • Apple: 28 Prozent
  • Huawei: 9.3 Prozent
  • Samsung 7.6 Prozent
  • Imoo: 6.0 Prozent
  • Garmin: 5.8 Prozent

Der nächste Hit: Apple Watch Series 7

Die Vorstellung der Apple Watch 7 steht bald bevor. Apple ließ bislang relativ wenige Informationen zu seiner Smartwatch durchsickern. Zuletzt sprach ein Leaker von einer Anpassung der Größe. Demnach würde die nächste Generation etwas größer werden. Dabei sollen die Displayränder schmaler und der Bildschirm flacher ausfallen.

Spekuliert wird auch über eine angepasste Form, die nun eckiger sein soll, wie zuletzt beim iPad und iPhone. Gesetzt ist ein neuer Prozessor. Jede Generation der Apple Watch erhält einen frischen Chip, der dieses Jahr die Bezeichnung S7 tragen sollte. Dieser wird wahrscheinlich vor allem stromsparender sein. In Kombination mit einem Micro-LED-Display könnte Apples Smartwatch dann neue Laufrekorde aufstellen. Entgegen den ersten Vermutungen könnte die Micro-LED-Technik womöglich erst nächstes Jahr in der Apple Watch zum Einsatz kommen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen