Apple Watch 7: Produktion soll sich verzögern

| 19:55 Uhr | 3 Kommentare

Bis dato gingen wir davon aus, dass Apple im kommenden Monat die Apple Watch 7 ankündigt und zeitnah auf den Markt. Auch der jüngste Bericht, dass es Verzögerungen bei der Apple Watch 7 geben soll, ändert nicht wirklich unsere Meinung. Schlussendlich ist es unser Bauchgefühl. Die Hand dafür würden wir allerdings nichts ins Feuer legen.

Apple Watch 7: Produktion soll sich verzögern

Nikkei Asia berichtet, dass sich die Produktion der Apple Watch 7 aufgrund des neuen und komplexen Designs verzögert. Dem Bericht zufolge begannen Apples Fertiger in der letzten Woche mit der Kleinserienproduktion. Währenddessen sollen Mitarbeiter kritischen Herausforderungen begegnet sein.

Es heißt

Die Hersteller der Apple Watch 7, wie das Gerät voraussichtlich heißen wird, begannen letzte Woche mit der Kleinserienproduktion, stießen jedoch auf kritische Herausforderungen, um eine zufriedenstellende Produktionsleistung zu erreichen, sagten mehrere mit der Situation vertraute Personen.

Drei Quellen sagten, dass die derzeit enttäuschende Produktionsqualität auf die Komplexität des Designs zurückzuführen sei, die sich deutlich von der vorherigen Generationen der Uhr unterscheidet, und die Monteure fanden Probleme beim Zusammenbau von Elektronikmodulen, Komponenten und Displays.

Gerüchten zufolge wird Apple der Apple Watch 7 ein neues Design verpassen. Unter anderem ist die Rede von einem kantigeren Design, einem größeren Display sowie einem dünneren Rahmen um den Bildschirm. Laut Nikkei Asia wird die Apple Watch 7 zudem mit einer Blutdruckmessfunktionen ausgestattet sein. Die Produktion soll nun vorübergehend eingestellt worden sein, um die Probleme zu beseitigen.

Kürzlich hatte Mark Gurman von Bloomberg zu verstehen gegeben, dass die Apple Watch 7 keine neuen Gesundheitssensoren verpasst bekommt. Dies widerspricht zumindest den heutigen Gerüchten.

Schlussendlich bleibt uns nichts anderes übrig, als abzuwarten, bis Apple zur Keynote lädt und die Apple Watch 7 offiziell ankündigt. Das eingebundene Rendering zeigt, wie die Apple Watch 7 aussehen könnte.

Kategorie: Apple

Tags:

3 Kommentare

  • Bananarama

    Der übliche Bullsh*t zur üblichen Zeit wie jedes Jahr. Diesmal verbreitet von der japanischen Clickbaitschleuder Nikkei und eifrig nachgeplappert von Mark Gurman. Muss man nicht weiter ernst nehmen.

    01. Sep 2021 | 8:10 Uhr | Kommentieren
    • Jack68

      Wohl nicht richtig gelesen? Gurman nicht nachgeplappert, sondern andere Informationen.

      01. Sep 2021 | 8:24 Uhr | Kommentieren
      • Bananarama

        Es geht nicht um das, was Gurman kürzlich behauptet hat, sondern um seine „Bestätigung“ des aktuellen Nikkei-Clickbaits. Findet man auf anderen Sites, hier wurde es weggelassen.

        01. Sep 2021 | 11:12 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen