Gurman: M1X MacBook Pro kommt in den nächsten Wochen

| 13:16 Uhr | 1 Kommentar

Die Einladungen für die morgige Apple Keynote sind längst verschickt. Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple morgen das neue iPhone 13, iPhone 13 Pro, die Apple Watch 7 sowie die AirPods 3 ankündigen wird. Auf neue Macs solltet ihr nicht hoffen. Allerdings dürfte es nicht mehr allzugange dauern, bis es auch Neuheiten von der Mac-Familie zu berichten gibt. In den kommenden Wochen wird das neue M1X MacBook Pro erwartet.

Gurman: M1X MacBook Pro kommt in den nächsten Wochen

Auch wenn sich morgen erst einmal alles rund um das iPhone 13 und Co. drehen wird, laufen im Hintergrund längst die Arbeiten an der nächsten Apple Keynote. Schon einen Monat später könnte Apple zum nächsten Special Event laden und neue Macs und iPads thematisieren. Dann könnten die Verantwortlichen auch das neue 14 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro mit M1X-Chip präsentieren.

In der jüngsten Ausgabe seines Power On Newsletters spricht Mark Gurman nicht nur über die Apple Watch 7 sowie das iPhone 13, er thematisiert auch das neue M1X MacBook Pro. Der Apple-Insider berichtet, dass das neue MacBook Pro 2021 nach einigen Verzögerungen in den kommenden Wochen verfügbar sein wird.

M1X MacBook Pro: 14-Zoll- und 16-Zoll-MacBook Pros mit High-End-M1-Chips, MagSafe magnetischer Aufladung, miniLED-Bildschirmen und ohne Touch Bars sind in Sicht. Nachdem Verzögerungen stehen diese in den kommenden Wochen in den Regalen.

Neben einem kompletten Re-Design und dem M1X-Chip wird Apple bei den neuen MacBook Pro vermutlich auch auf einen HDMI-Anschluss, MagSafe und ein SD-Kartenlesegerät setzen.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Instinct23

    Ich freue mich schon auf das 14 Zoll Modell. Hoffentlich wird es nicht über 2600 Dollar kosten wie in den Gerüchten vermutet.

    13. Sep 2021 | 13:20 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar zu Instinct23 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.