Apple präsentiert neue Cases für iPhone 13 und iPhone 13 Pro

| 21:33 Uhr | 1 Kommentar

Apple hat den heutigen Abend genutzt, um das neue iPhone 13 mini, iPhone 13, iPhone 13 Pro sowie das iPhone 13 Pro Max anzukündigen. Wie wir es von Apple gewohnt sind, hat der Hersteller aus Cupertino bei der Vorstellung neuer iPhone-Modelle auch neue Cases bzw. Case-Farben im Gepäck. Diese findet ihr ab sofort im Apple Online Store.

Apple präsentiert neue Cases für iPhone 13 und iPhone 13 Pro

Passend zu den neuen iPhone 13 (Pro) Modellen hat Apple neue Silikon Cases. Leder Cases sowie Clear Cases vorgestellt. Kurzum: Für allen neuen iPhone-Modelle stehen diverse neue Cases in zahlreichen Farben zur Auswahl.

Das Silikon Case mit MagSafe kostet 55 Euro, das Leder Case mit MagSafe schlägt mit 65 Euro zu buchen und für das Clear Case verlangt Apple 55 Euro. Das iPhone Leider Wallet ist zudem in neuen Farben verfügbar und unterstützt nun das „Wo ist?“ Netzwerk.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

1 Kommentare

  • Belphegor

    Na toll. Bin Nutzer und Besitzer der Leder Wallet seit Tag 1 und nun bringen die wenige Monate nach Einführung direkt eine Hardwarerevision raus. Das mit dem Wo-Ist Netzwerk hätte Apple auch direkt in Gen 1 mit reinbringen können. Sehr sehr ärgerlich.

    14. Sep 2021 | 21:58 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.