Apple TV+: Erster Trailer für „The Tragedy of Macbeth“ ist da

| 16:33 Uhr | 1 Kommentar

Im Mai dieses Jahres wurde bestätigt, dass sich Apple TV+ den kommenden Film „The Tragedy of Macbeth“ von Regisseur und Autor Joel Coen (No Country for Old Men, Hail, Caesar!) gesichert hat. Nun gibt es den ersten Trailer zur Neuverfilmung des Shakespeare-Klassikers „Macbeth“.

Fotocredit: Apple TV+

„The Tragedy of Macbeth“ auf Apple TV+

Der Shakespeare-Klassiker „Macbeth“ wurde schon oft verfilmt. Nun kommt eine weitere vielversprechende Version von Apple und der Produktionsfirma A24 hinzu. „The Tragedy of Macbeth“ wird am 25. Dezember weltweit in den Kinos erscheinen, bevor der Film auf Apple TV+ am 14. Januar veröffentlicht wird. Die Premiere feiert das BFI London Film Festival bereits am 17. Oktober 2021.

Im neuesten Film von Joel Coen sind einige preisgekrönte Schauspieler mit an Bord, darunter Oscar-Preisträger Denzel Washington und Frances McDormand in den Hauptrollen. Die Vorlage von William Shakespeare aus dem Jahr 1606 dreht sich um einen machtgierigen und skrupellosen Fürsten (Denzel Washington), der mithilfe seiner Frau Lady Macbeth (Frances McDormand) zum König von Schottland aufsteigen will.

Der erste Trailer zeigt das düstere Schwarz-Weiß-Setting, die eindringliche Regie und den dunklen Ton des Films:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Krusty

    Joel Coen dreht und schreibt die Filme nie alleine, sondern stets zusammen mit seinem Bruder Ethan, zusammen sind die Coen Brothers für Klassiker wie „The Big Lebowski“, „Fargo“ und „Blood Simple“ bekannt! Ich freue mich auf den neuen Film.

    22. Sep 2021 | 20:02 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.