Apple Store Mitarbeiter erhalten einen Bonus in Höhe von bis zu 1.000 Dollar

| 12:29 Uhr | 0 Kommentare

Apple plant seinen Retail Store Mitarbeitern einen einmaligen Bonus in Höhe von bis zu 1.000 Dollar zu bezahlen. Der Bonus wird Mitarbeitern gewährt, die während der anhaltenden COVID-19 Pandemie gearbeitet haben. Die Höhe des Bonus richtet sich nach dem Zeitpunkt der Anstellung bei Apple.

Fotocredit: Apple

Apple Store Mitarbeiter erhalten einen Bonus in Höhe von bis zu 1.000 Dollar

Bloomberg berichtet, dass Apple Retail Store Mitarbeiter, die vor dem 31. März 2021 eingestellt wurden, einen Bonus in Höhe von 1.000 Dollar erhalten. Mitarbeiter, die nach dem Stichtag bei Apple angeheuert haben, erhalten 500 Dollar. 

Mitarbeiter, die für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft eingestellt werden, erhalten 200 Dollar. Apple plant, die Boni für diejenigen bereitzustellen, die in Einzelhandelsgeschäften arbeiten, aber auch Mitarbeiter des Online-Stores und AppleCare sollen einen Bonus erhalten.

Bonuszahlungen an Apple-Mitarbeiter sind durchaus selten. Der letzte Bonus stammt aus 2018 aus, als Apple den meisten seiner Mitarbeiter, einschließlich derer, die in den Apple Stores arbeiten, 2.500 Dollar in Form von Aktienoptionen zugesprochen hat. Die Prämien wurden nach Einführung der neuen US-Steuergesetze ausgezahlt und an die meisten Mitarbeiter unterhalb der Vorstandsebene vergeben.

Dieses Mal erhalten die Mitarbeitern den Bonus als Gehaltscheck und nicht als Aktienoption.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.