Telekom: 500MB Datengeschenk kehrt zurück (Oktober 2021)

| 21:14 Uhr | 1 Kommentar

Monat für Monat beglückte die Deutsche Telekom ihre Kunden mit einem Datengeschenk in Höhe von 500MB. Zugegebenermaßen ist dies kein riesiges Datengeschenk, mitgenommen haben wir es trotzdem regelmäßig. Nachdem die Telekom ihr Datengeschenk im Juli gestrichen hatte, kehr dieses nun im Oktober zurück.

Telekom: 500MB Datengeschenk für Mobilfunkkunden

Nachdem die 500MB Aktion der Telekom temporär eingestellt wurde, feiert diese nun ihr Comeback. Der Weg zu den 500MB führt über die MeinMagenta App. Diese müsst ihr aufrufen und euch einloggen. Unter der Anzeige zu eurem bisher verbrauchtes Datenvolumen bzw. dem Datenvolumen, welches euch für den laufenden Monat noch zur Verfügung steht, seht ihr den Hinweis auf die 500MB.

Sobald ihr das Datengeschenk aktiviert habt, verbraucht ihr zunächst die geschenkten 500MB, bevor es mit eurem „normalen“ Datenvolumen weitergeht. (Danke Philipp)

Telekom: Vertrag verlängern und 120 Euro

Wenn ihr schon bei der Deutschen Telekom sind, dann haben wir noch einen kurzen Tipp für euch. Nur noch bis zum 04.10.2021 erhalten Kunden, die online eine Vertragsverlängerung um 24 Monate durchführen und gleichzeitig in einen höherwertigen Tarif wechseln (d. h. Wechsel von MagentaMobil S zu MagentaMobil M oder MagentaMobil M zu MagentaMobil L oder MagentaMobil L zu MagentaMobil XL) in den ersten 12 Monaten eine Grundpreisreduktion in Höhe von 10 Euro pro Monat.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • tomb197

    ja das wird sicher die Herren von der Telekom gewurmt haben das ausgerechnet O2 diese 500 MB übernommen Bzw. eingeführt haben.

    Logischer schritt in meinen Augen die Telekom lässt sich doch nicht Butter vom Brot nehmen.
    ich finde es gut hoffentlich arbeitet die Telekom noch mal ein bisschen an den Prepaid Flats
    da die Herren von O2 so langsam losrennen zum Beispiel ab den 05,10,21 999Gb Monatsflat für 70 Euro und so gut wie keine Drosselung.
    einfach gesunder Konkurrenzkampf der den Kunden zugute kommt.

    02. Okt 2021 | 10:40 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.