Halide: Update bringt Makro-Modus auf ältere iPhones

| 14:45 Uhr | 0 Kommentare

Mit dem iPhone 13 Pro bringt Apple die Makrofotografie auf das iPhone. In unserem iPhone 13 Pro Max Test sind wir bereits darauf eingegangen und haben exemplarisch ein paar Makrofotos angefertigt. In jedem Fall eine spannende Neuerung, die Apple allerdings exklusiv für das iPhone 13 Pro (Max) anbietet. Mit dem jüngsten Update der Kamera-App „Halide“ spendieren die Entwicklern auch älteren iPhone-Modellen einen Makro-Modus.

Halide 2.5: Update Makro-Modus auf ältere iPhones

Im App Store tummeln sich allerhand Kamera-Apps von Drittanbietern. Halide gehört zweifelsfrei zu den besseren ihrer Art. Nun haben die Entwickler ihrer App ein großes Update spendiert. Konkret geht es um die Makro-Fotografie. Die iPhone 13 Pro Modelle besitzen einen neuen Makro-Modus mit neu entwickeltem Objektiv und einem leistungs­starkem Autofokus-System, mit dem die Ultra­weitwinkel-Kamera auf Motive fokussieren kann, die nur 2 cm entfernt sind.

Wie eingangs erwähnt, ist Apples Makro-Modus auf das iPhone 13 Pro begrenzt. Hilfe bietet nun die Halide-App in Version 2.5. Die Entwickler optimieren Apples Makro-Modus mit künstlicher Intelligenz und bringen diesen zudem auf das iPhone 8 und neuer. Ein paar Beispielfotos findet ihr hier.

Ihr könnt Halide kostenlos im App Store laden und 7 Tage gratis testen. Anschließend könnt ihr die Kamera-App mit einem Einmalkauf (49,99 Euro), oder als Abo (monatlich 2,99 Euro oder jährlich 12,49 Euro) weiternutzen.

‎Halide Mark II - Pro-Kamera
‎Halide Mark II - Pro-Kamera

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.