VanMoof V: neues High-Speed Bike angekündigt

| 9:15 Uhr | 0 Kommentare

VanMoof hat mit dem VanMoof V sein erstes High-Speed Bike angekündigt. Dieses ist schneller und für weitere Distanzen ausgelegt, um das Potenzial der städtischer Fortbewegung langfristig zu definieren.

VanMoof V offiziell vorgestellt

Im Laufe dieses Jahres hatten wir uns etwas intensiver mit VanMoof beschäftigt. Der Fahrradhersteller unterstützt das Apple „Wo ist?“-Netzwerk. Dies hatten wir für euch getestet und unter anderem erklärt, wie ihr das Ganze einrichtet.

Nun möchte der Hersteller die Kategorie der High-Speed Bikes mit einem, für lange Pendelstrecken optimierten Fahrrad revolutionieren. Die Markteinführung ist für Ende 2022 geplant.

In der begleitenden Meldung heißt es unter anderem

Die branchenführende, niederländische E-Bike-Marke VanMoof hat heute ein neues, schnelleres E-Bike angekündigt, das die Fortbewegung in Städten völlig neu definieren soll. Das VanMoof V ist das erste High-Speed E-Bike der Marke und ein ernstzunehmender Autoersatz für den Stadt-Alltag und darüber hinaus. Das VanMoof V verfügt über integrierte Geschwindigkeitseinstellungen, die sich an die jeweiligen lokalen Richtlinien anpassen lassen und kann Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h erreichen. Ausgestattet mit zahlreichen neuen Funktionen soll es selbst die größte Stadt verkleinern.

[…]

Das VanMoof V wurde entwickelt, um die Freude und die Einfachheit des Fahrradfahrens zu erhalten, ergänzt mit einer Zusatzausstattung an Power und Geschwindigkeit. Mit Zweiradantrieb, voll gefedertem Rahmen, dickeren Reifen und einem neuen, ikonischen Rahmendesign, ist das VanMoof V ausgelegt für ein sanftes Fahrgefühl – auch auf längeren Strecken. Zum einen verspricht die doppelte Motorisierung eine deutlich stärkere Beschleunigung, zum anderen sorgt die intelligente Motorsteuerung für eine stärkere Traktion und somit für mehr Sicherheit und Leistung. Ganz typisch, wird auch das VanMoof V mit der neuesten VanMoof-Technologie ausgestattet sein, darunter der populäre Turbo Boost, das Kick Lock für schlüsselloses Entsperren, automatische Gangschaltung und Diebstahlabwehr

Kostenpunkt? VanMoof spricht von einem voraussichtlichen Preis von 3498 Euro. Das VanMoof V befindet sich derzeit in der Entwicklungsphase und kann ab sofort über exklusive Einladungen reserviert werden. Die ersten Lieferungen werden für Ende 2022 erwartet. VanMoof legt hohen Wert auf einen „Rider-first“-Ansatz und gibt zuerst der eigenen Community die Chance, das neue VanMoof V zu reservieren.

Für ein breiteres Publikum werden Reservierungscodes in regelmäßigen Abständen über eine Warteliste auf vanmoof.com veröffentlicht. Die Reservierung für 20 Euro, ermöglicht euch zu den ersten Fahrern zu gehören, sobald das VanMoof V straßentauglich ist. Das VanMoof V ist eine Ergänzung der VanMoof E-Bike-Produktpalette und wird neben der beliebten S3- und X3-Serie angeboten.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.