„Extrapolations“: Meryl Streep, Gemma Chan und weitere Stars sind mit an Bord bei Apples neuer TV+ Klimaserie

| 15:45 Uhr | 0 Kommentare

Im Januar letzten Jahres hörten wir zum ersten Mal von einer Anthologie-Serie über den Klimawandel, die von Scott Z. Burns produziert werden sollte. Damals war noch nichts bestätigt, aber es sah so aus, als wäre Apple kurz davor, einen Vertrag für die Serie abzuschließen, die schließlich auf Apple TV+ das Licht der Welt erblicken würde. Tatsächlich wurde der Deal erst im Dezember 2020 abgeschlossen, woraufhin einige erste Details bekannt wurden. Und heute wissen wir endlich, welche Stars bei dem ambitionierten Projekt mitspielen werden.

„Extrapolations“ auf Apple TV+

Es ist eine beachtliche Besetzungsliste. Laut Variety hat Apples kommende Serie „Extrapolations“ bis jetzt insgesamt neun Darsteller verpflichtet. Den Anfang machen Meryl Streep (Der Teufel trägt Prada), Gemma Chan (Captain Marvel, The Eternals) und David Schwimmer (Friends). Zur Besetzung gehören außerdem Sienna Miller (21 Bridges), Kit Harrington (Game of Thrones), Tahar Rahim (Der Mauretanier), Matthew Rhys (The Americans, Perry Mason), Daveed Diggs (Blindspotting, Hamilton) und Adarsh Gourav (Der weiße Tiger). Sie alle werden wichtige Rollen in der Anthologie-Serie übernehmen, wenn sie auf Apple TV+ erscheint.

Dem Bericht zufolge befindet sich „Extrapolations“ derzeit in Produktion. Scott Z. Burns (The Report) wird bei der Anthologie-Serie Regie führen. Die erste Staffel der Serie wird acht Episoden umfassen, die „untersuchen, wie sich die bevorstehenden Veränderungen des Planeten auf die Liebe, den Glauben, die Arbeit und die Familie im Leben der Menschen auswirken werden.“ Die Episoden werden auf die eine oder andere Weise miteinander verbunden sein, aber die genaueren Details werden derzeit noch unter Verschluss gehalten.

Da „Extrapolations“ jetzt in Produktion ist, werden wir vielleicht bald mehr über die kommende Anthologie-Serie hören. Allerdings ist noch nicht bekannt, wann wir die Serie auf Apple TV+ sehen können.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.