Facebook steht anscheinend vor Namensänderung

| 9:03 Uhr | 0 Kommentare

In der Nacht zu heute haben die Kollegen von The Verge einen spannenden Bericht veröffentlicht, indem es heißt, dass Facebook eine Namensänderung plant und schon in der kommenden Woche einen neuen Firmennamen bekannt gegeben wird. Was könnte es damit auf sich haben?

Facebook steht anscheinend vor Namensänderung

Wird Facebook sein soziales Netzwerk umbenennen? Vermutlich nicht. Allerdings könnte das Unternemen zur Schaffung eines Metaverse die Unternehmensstruktur ändern und eine neue Muttergesellschaft gründen unter dessen Dach Facebook, WhatsApp, Instagram, Oculus und CO. firmieren. Als Metaverse bzw. Metaversum bezeichnet man eine virtuelle AR-Welt, die parallel zur „normalen“ Welt entsteht. Erinnert irgendwie an SecondLife.

Gut möglich, dass Mark Zuckerberg tatsächlich in der kommenden Woche (gemunkelt wird der 28. Oktober 2021) die Namensänderung bekannt gegeben wird. Das neue Unternehmen dürfte dann als Muttergesellschaft für alle anderen Unternehmen dienen, die derzeit unter der Facebook-Marke zusammengefasst sind. Unterm Strich dürfte sich vermutlich nicht wirklich viel ändern. Facebook bleibt Facebook, Instagram bleibt Instagram und WhatsApp bleibt WhatsApp-

Ähnlich ist übrigens auch Google vor mehreren Jahren vorgegangen, als man mit Alphabet eine neue Muttergesellschaft gegründet haben, unter der Google und Co. zusammengefasst wurden. 

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.