Apple bietet iPhone XR als Leihgerät während längerer Reparaturen an

| 8:50 Uhr | 0 Kommentare

Ab Ende dieser Woche können Apple Stores und autorisierte Apple Service Provider Kunden ein iPhone XR als Leihgerät zur Verfügung stellen, wenn abzusehen ist, das die Reparatur eines iPhones längere Zeit in Anspruch nimmt.

Apple bietet iPhone XR aus Leihgerät während längerer Reparaturen an

Den Kollegen von Macrumors liegt ein Apple internes Memo vor, aus dem hervorgeht, dass der Hersteller in Kürze seinen Kunden ein iPhone XR als Leihgerät bei Reparaturen anbietet.

Das iPhone XR wird ab dem 4. November als Leihgerät angeboten. Dies stellt ein Neuerung gegenüber dem iPhone 8, welches Apple derzeit als Leihgerät anbietet. Das iPhone XR ist ein Jahr jünger als das iPhone 8 und verfügt über modernere Funktionen wie z.B. Face ID und Dual-SIM-Unterstützung. Zudem setzt Apple beim iPhone XR auf einen schnelleren A12 Chip.

Sollte ein Apple Store bzw. ein Service-Provider feststellen, dass das iPhone eines Kunden zur Wartung an ein Apple-Reparaturzentrum geschickt werden muss, hat der Kunde Anspruch auf ein kostenlosen iPhone XR Leihgerät, bis sein normales iPhone zur Abholung bereit ist.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.