Corona-Warn-App: QR-Codes von Luca können jetzt eingescannt werden

| 14:44 Uhr | 0 Kommentare

Erst kürzlich haben wir euch auf die Corona-Warn-App Version 2.13 aufmerksam gemacht. Dieses Update bringt unter anderem die Papierkorb-Funktion mit sich. Nun steht das nächste Update an. Allerdings ist es ein serverseitiges Updates, so dass ihr keine neue Version aus dem App Store bzw. Google Play Store herunterladen könnt. Ab sofort können auch QR-Codes von Luca eingescannt werden.

Check-In-Funktion: Corona-Warn-App kann jetzt auch QR-Codes von Luca einscannen

Die Entwickler der Corona-Warn-App haben bestätigt, dass ihr euch mit der Corona-Warn-App jetzt bei Veranstaltungen, Events und an Orten einchecken könnt, deren Betreiber auf das Luca-System setzen und QR-Codes von Luca zur Eventregistrierung anbieten. Dadurch müssen die Veranstalter nicht mehr zwei verschiedene QR-Codes ausstellen.

Welche QR-Codes können von welcher App eingescannt werden? Was passiert mit meinen Daten? Welche Unterschiede gibt es zwischen der Corona-Warn-App und der luca-App? Die wichtigsten Fragen und Antworten findet ihr in den FAQs.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.