Apple TV+ feiert Welt-Premiere von „Swan Song“

| 18:25 Uhr | 0 Kommentare

Ein paar wenige Wochen müssen wir uns noch gedulden, bis der Apple Original Film „Swan Song“ exklusiv auf Apple TV+ starten wird. Genau genommen, können Apple TV+ Abonnenten den Film ab dem 17. November abrufen. Im Vorfeld gab es nun die Welt-Premiere im Rahmen des AFI Fest in Hollywood.

Apple Original Films feiert Welt-Premiere von „Swan Song“

Apple Original Films feierte beim AFI Fest in Hollywood die Weltpremiere des mit Spannung erwarteten Spielfilms „Swan Song“ mit der zweifachen Oscar-Preisträgerin Mahershala Ali in der Hauptrolle.

„Swan Song“ spielt in naher Zukunft und ist eine kraftvolle, emotionale Reise, die aus den Augen von Cameron (Mahershala Ali) erzählt wird, ein liebevoller Ehemann und Vater, bei dem eine unheilbare Krankheit diagnostiziert wurde, dem von seinem Arzt (Glenn Close) eine alternative Lösung vorgelegt wird, um seine Familie vor Trauer zu bewahren. Während Cam sich mit der Frage auseinandersetzt, ob er das Schicksal seiner Familie ändern soll oder nicht, erfährt er mehr über das Leben und die Liebe, als er sich je hätte vorstellen können. „Swan Song“ untersucht, wie weit wir gehen werden und wie viel wir bereit sind zu opfern, um den Menschen, die wir lieben, ein glücklicheres Leben zu ermöglichen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zu den Gästen auf dem roten Teppich gehörten Ali, der auch als Produzent agiert, seine Co-Stars Awkwafina, Nyasha Hatendi, Lee Shorten und Dax Rey, Autor/Regisseur Benjamin Cleary, die Produzenten Rebecca Bourke, Jonathan King, Jacob Perlin und Adam Shulman sowie der ausführende Produzent Shea Kammer.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.