Analyst: Apple verkauft 80 Millionen iPhones im Weihnachtsquartal

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Wieviele iPhone-Modelle wird Apple im Weihnachtsquartal 2021 verkaufen? Eine offizielle Antwort auf diese Frage werden wir vermutlich niemals erhalten. Das Quartal ist zwar noch nicht beendet und Apple hat auch noch keine Geschäftszahlen veröffentlicht. Eins können wir jedoch mit Gewissheit sagen, offiziell Verkaufszahlen wird Apple nicht bekannt geben. Einer aktuellen Analysten-Einschätzung zufolge könnte Apple im laufenden Quartal mehr als 80 Millionen Exemplare an den Mann und die Frau bringen.

Analyst: Apple verkauft 80 Millionen iPhones im Weihnachtsquartal

In einer Investoreneinschätzung von Wedbush, die den Kollegen von Apleinsider vorliegt, geht Analyst Daniel Ives davon aus, dass Apple mehr als 80 Millionen iPhones in den Monaten Oktober, November und Dezember verkaufen wird. Es heißt, dass die Lieferzeiten für die Geräte nach wie vor hoch sind und die Nachfrage das Angebot um etwa 15 Prozent übersteigt.

„Trotz der Chipknappheit und einer aufwendigen Logistik, mit der Apple (und alle anderen Technologie-, Automobil- und Einzelhandelsanbieter) zu kämpfen haben, sehen wir sowohl in den USA als auch in China enorme Nachfragetrends für das iPhone 13, was ein positives Zeichen ist, dass Apple den Verkauf von 80 Millionen iPhone-Einheiten im Quartal übertreffen könnt. Der Trend geht zu den Pro-Versionen, die höhere ASPs erzielen“, schreibt Ives.

Der Analyst glaubt, dass Apple zwischen Black Friday und Weihnachten rund 40 Millionen iPhone-Einheiten verkaufen wird, was für das Unternehmen ein Rekordtempo für die Feiertage bedeuten könnte. Insbesondere in China soll es eine riesige Nachfrage nach dem iPhone 13 (Pro) geben.

Auch AirPods werden ein starkes Urlaubsquartal erleben, so der Analyst. Ives rechnet damit, dass das Unternehmen fast 100 Millionen AirPods ausliefern könnte und dass die Anzeichen für ein starkes Weihnachtsquartal für die drahtlosen Kopfhörer bereits sichtbar sind. Trotz Chipmangels, geht der Analyst alles in allem von einem sehr starken Apple Weihnachtsgeschäft aus.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.