Apple-Mitarbeiter kehren voraussichtlich im Februar in ihre Büros zurück

| 16:45 Uhr | 0 Kommentare

Laut einem neuen Memo, das Tim Cook an seine Mitarbeiter verschickt hat, plant Apple offiziell, am 1. Februar mit dem Pilotprojekt „Hybrid Work“ zu beginnen. In dem Schreiben erklärt Cook, dass die Mitarbeiter zunächst ein oder zwei Tage pro Woche in den Apple-Büros arbeiten werden.

Fotocredit: Apple

Neue Präsenzregelung bei Apple

In dem Memo heißt es, dass die Mitarbeiter im Rahmen des Anfang des Jahres angekündigten Pilotprojekts für Hybridarbeit in die Büros zurückkehren werden. Ab Februar werden die Mitarbeiter ein bis zwei Tage pro Woche auf dem Apple Campus und in den Niederlassungen arbeiten. Im März wird dann erwartet, dass die Mitarbeiter montags, dienstags und donnerstags im Büro sind und mittwochs sowie freitags von zu Hause aus arbeiten. Teams, die einen „größeren Bedarf an Präsenzarbeit“ haben, werden nicht an der hybriden Arbeitserfahrung teilnehmen können.

Apple plant außerdem, seinen Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, bis zu einem Monat pro Jahr aus der Ferne zu arbeiten, eine Erhöhung gegenüber den zwei Wochen, die das Unternehmen Anfang des Jahres angekündigt hatte. „Dies bietet mehr Möglichkeiten, zu reisen, näher bei deinen Lieben zu sein oder einfach deine Routinen zu verändern“, so Cook in dem Brief an die Mitarbeiter.

Nachdem sie mehr als ein Jahr lang von zu Hause aus gearbeitet haben, sind einige Apple-Mitarbeiter nicht erfreut darüber, dass das Unternehmen von ihnen verlangt, wieder ins Büro zurückzukehren. Die Apple-Führungskräfte haben jedoch immer deutlich gemacht, dass von den Mitarbeitern erwartet wird, dass sie zu einem späteren Zeitpunkt zurückkehren. „Videokonferenzen haben zwar die Distanz zwischen uns verringert, aber es gibt Dinge, die sie einfach nicht wiedergeben können“, sagte Cook im Juni.

Apple hat die Frist für die Rückkehr der Mitarbeiter an den Arbeitsplatz mehrmals verschoben, da die COVID-Fälle immer weiter angestiegen sind. Im August sagte das Unternehmen, dass die Mitarbeiter mindestens bis Januar zu Hause bleiben können.

(via The Inormation)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.