Apple wird Chinas größte Smartphone-Marke

| 15:45 Uhr | 0 Kommentare

Neue Untersuchungen zeigen, dass Apples iPhone-Verkaufszahlen in China im Oktober 2021 im Vergleich zum Vormonat um 46 Prozent gestiegen sind, was das Unternehmen zum größten Smartphone-Hersteller des Landes macht.

Apple wird Chinas größte Smartphone-Marke und hat mit Engpässen zu kämpfen

Die Analysten des Marktforschungsunternehmens Counterpoint Research berichten, dass die Verkäufe des iPhone 13 im Oktober 2021 um 46 Prozent gegenüber dem Vormonat gestiegen sind, während der gesamte chinesische Smartphone-Markt nur um 2 Prozent gegenüber dem Vormonat gewachsen ist.

Apple hätte sogar ein noch besseres Ergebnis einfahren können, wenn „es nicht zu Engpässen gekommen wäre, vor allem bei den Pro-Versionen“, so Research Director Tarun Pathak. „Aber dennoch managt Apple seine Lieferkette besser als andere OEMs“, fügt er hinzu.

Pathak stellt fest, dass die Spitzenposition in China seit dem Abstieg von Huawei immer wieder neu vergeben wird. Vivi und Oppo lieferten sich dieses Jahr einen Zweikampf an der Spitze, während Apple in den letzten Monaten immer mehr aufholte.

„Die Marktdynamik in China hat sich im Oktober erneut geändert, als Apple zum ersten Mal seit Dezember 2015 wieder die Nummer 1 unter den OEMs wurde“, so Pathak. „Dies wurde durch den Erfolg der iPhone 13-Serie angetrieben, die auch preiswerter als die iPhone 12-Serie in China eingeführt wurde.“

„Insgesamt hat sich der chinesische Markt das ganze Jahr über langsam entwickelt und Apples Wachstum ist ein positives Zeichen“, fügt Senior Analyst Varun Mishra hinzu. „Es zeigt, dass die chinesischen Smartphone-Nutzer schnell voranschreiten und mehr High-End-Geräte kaufen wollen, was eine gute Gelegenheit für Marken sein kann.“

„Auch die Lieferkette priorisiert angesichts der Knappheit höherwertige und margenstärkere Geräte“, so Mishra weiter.

Unabhängig davon wurde berichtet, dass die Lieferengpässe bedeuten, dass Apple Schwierigkeiten hat, genügend iPads und iPhones herzustellen, um die Nachfrage in Asien zu decken.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.