Apple Podcasts: Best of 2021

| 20:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple zeichnet die Podcasts des Jahres 2021 aus. Der Hersteller aus Cupertino hält heute die ein oder andere Neuigkeit bereit. Nachdem bereits die Eröffnung von Apple Rosenthaler Straße bekannt gegen wurde, die Songs des Jahres 2021 auf Apple Music veröffentlicht und die Apple Music Awards 2021 verliehen wurden, geht es nun mit den „Apple Podcasts: Best of 2021“ weiter.

Apple Podcasts: Best of 2021

Jedes Jahr zeichnet Apple die besten und beliebtesten Podcasts für ihre außergewöhnlichen Inhalte, ihre einzigartige Fähigkeit, das Publikum zu fesseln, und ihre handwerklichen Innovationen in den Bereichen Produktion, Präsentation, Sounddesign und mehr aus.

In diesem Jahr werden in Apple Podcasts Best of 2021 Sendungen vorgestellt, die euch in einer schwierigen und unsicheren Zeit ein starkes Gefühl der Verbundenheit vermitteln. Das erstklassige Redaktionsteam von Apple Podcasts kuratiert die Sendungen und stellt die besten neuen Sendungen vor, die euch im Jahr 2021 begeistert haben.

Beste Sendung des Jahres 2021, global: „A Slight Change of Plans“ mit Maya Shankar 

Über Maya Shankar ist der Wandel nicht fremd. Bevor sie als kognitive Wissenschaftlerin das Team für Verhaltenswissenschaften im Weißen Haus gründete und als erste Beraterin für Verhaltenswissenschaften bei den Vereinten Nationen tätig war, hatte sie einen anderen Plan. „Meine ganze Kindheit drehte sich um die Geige, aber das änderte sich schlagartig, als ich mich beim Spielen eines einzigen Tons an der Hand verletzte“, so Shankar, die zu dieser Zeit Schülerin von Itzhak Perlman an der Juilliard School war. „Ich war gezwungen, herauszufinden, wer ich war und wer ich ohne sie sein konnte.

[…]

Die Show zeigt Geschichten über alle Arten von Veränderungen, von Tiffany Haddish, die darüber spricht, wie sie sich durch das Pflegesystem bewegte und entdeckte, dass sie eine seltene Gabe hat, die ihr Leben verändern würde, bis hin zu John Elder Robison, der sich einer experimentellen Gehirnbehandlung unterzog, um seine emotionale Sensibilität zu steigern. Die Sendung taucht mit Experten wie Adam Grant und Angela Duckworth tief in die Wissenschaft der Veränderung ein und bietet aufschlussreiche Gespräche mit dem Oscar-nominierten Schauspieler Riz Ahmed, der Grammy-Gewinnerin Kacey Musgraves, dem Profi-Kletterer Tommy Caldwell und anderen Inspirationen aus dem wahren Leben wie Shankar selbst, die Anfang des Jahres ihre eigenen Pläne ein wenig geändert hat.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von embed.podcasts.apple.com zu laden.

Inhalt laden

Newcomer:in des Jahres 2021, global: „Anything for Selena“ mit Maria Garcia 

Maria Garcia, eine queere Chicana-Journalistin, fragt sich anhand ihrer Beziehung zur Künstlerin Selena Quintanilla, was es bedeutet, dazuzugehören.

„Anything for Selena“ stellt tiefgreifende Fragen über Zugehörigkeit. „Ich habe Selena geliebt, seit ich 7 Jahre alt war“, sagt die Journalistin Maria Garcia. „Als ich jünger war, konnte ich das nicht ausdrücken, aber ich hatte das tiefe Gefühl, dass sie wichtig war – nicht nur wegen ihrer Musik, sondern wegen ihres weitreichenden kulturellen Einflusses.“ 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von embed.podcasts.apple.com zu laden.

Inhalt laden

Top Neue Shows 2021, Deutschland

Shows des Jahres 2021, Deutschland (redaktionell)

Hotel Matze hat sich in den letzten Jahren als einer der spannendsten Interview-Podcasts Deutschlands etabliert. Im Gespräch mit Matze Hielscher entstehen zeitlose Inhalte, in denen inspirierende Persönlichkeiten oft neue Seiten zeigen und Dinge teilen, die sie anderswo nicht teilen würden – ein Gespräch an der Hotel-Bar eben. Mit der „Hotel Matze Suite“ hat Matze Hielscher dieses Jahr eine sehr gelungene Weiterentwicklung des Formats als Podcast Abonnement angestoßen. Mit dem „Check-In“ – einem wöchentlichen, teilweise sehr intimen Gespräch mit Freund:innen – und den „100 Weisheiten“ – quasi einer inspirierenden Zitat-Sammlung zum Hören – bietet er eine inhaltlich spannende und aktuellere Ergänzung für seine Hörer:innen und Fans an, die unsere Redaktion zur Auswahl unter die Favoriten des Jahres 2021 bewogen hat.

Mit 11 Leben – Die Welt von Uli Hoeneß ist Max-Jacob Ost und seinem Team ein wahrlich monumentaler Podcast gelungen. Mit Uli Hoeneß steht nur vordergründig eine der wichtigsten Persönlichkeiten des Deutschen Sports im Vordergrund, geht es doch eigentlich um die gesamte Geschichte des Deutschen Fußballs, die gewissermaßen anhand seiner Karriere nachgezeichnet wird. Der unglaubliche Recherche-Aufwand, der für dieses Projekt betrieben wurde, lässt sich nur erahnen und Max-Jacob Ost hat es geschafft, Hörer:innen mit der richtigen Tonalität, Transparenz und vorbildhaftem Journalismus in seinen Bann zu ziehen. Eine unbedingte Hör-Empfehlung, auch für all jene, die mit Fußball nichts am Hut haben. 

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.