Invasion: So wurden die Aliens kreiert [Apple TV+]

| 7:33 Uhr | 1 Kommentar

Vergangenen Freitag lief das Staffelfinal zu „Invasion“ (deutscher Titel: „Infiltration“) auf Apple TV+. Hat euch die Drama-Serie überzeugt? Dann haben wir gute Nachrichten für euch. Die zweite Staffel wurde bereits in Auftrag gegeben. Begleitend zum Staffelfinale hat Apple TV+ einen Clip auf YouTube veröffentlicht, um einen Blick auf die Entstehung der Aliens zu werfen.

Credit: Apple TV+

Invasion: So wurden die Aliens kreiert [Apple TV+]

„Invasion“ spielt auf mehreren Kontinenten und folgt einer außerirdischen Invasion aus verschiedenen Perspektiven auf der ganzen Welt. 

Das eingebundene Video gibt euch einen Einblick, wie die Aliens kreiert wurden. In der Videobeschreibung heißt es

Diese Außerirdischen sind anders als alles, was die Charaktere oder Zuschauer von Invasion zuvor gesehen haben. Showrunner, VFX-Supervisor und ausführende Produzenten von Invasion beschreiben detailliert, was dazu beigetragen hat, die Außerirdischen zum Leben zu erwecken – von frühen Skizzen und Ideen bis hin zum erschreckenden Endergebnis.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Bernd

    Ich war schon lange nicht mehr so enttäuscht von einer Serie. Da hatte ich wirklich besseres erwartet….

    13. Dez 2021 | 8:53 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen