„The Sound of 007“: Apple kündigt James Bond Doku an

| 14:11 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat eine neue Dokumentation in Auftrag gegeben. Unter der Bezeichnung „The Sound of 007“ widmet sich der Hersteller aus Cupertino einer musikalischen Reise durch sechs Jahrzehnte James Bond.

Apple kündigt James Bond Doku „The Sound of 007“ an

Habt ihr den jüngsten James Bond Film „Keine Zeit zu sterben“ schon gesehen? Wie hat er euch gefallen? Im kommenden Jahr wird es zwar keinen neuen James Bond Film geben, dafür könnt ihr euch auf eine Musik-Doku freuen, die James Bond durch die letzten 60 Jahre begleitet.

Die Doku soll im Oktober nächsten Jahres erscheinen. Dieser Termin markiert das 60-jährige James Bond Jubiläum. „The Sound of 007“ wird exklusiv auf Apple TV+ zu sehen sein. In der Ankündigung heißt es

Apple hat heute mit „The Sound of 007“ einen neuen Dokumentarfilm über die bemerkenswerte Geschichte von sechs Jahrzehnten James Bond-Musik angekündigt. Der Dokumentarfilm feiert sein weltweites Debüt auf Apple TV+ zum 60.

„The Sound of 007“ wird hinter die Linse des größten Film-Franchise der Geschichte von der Entstehungsgeschichte von Dr. No und dem legendären 007-Titelsong bis hin zu No Time To Die gehen und tief empfundene Interviews mit unglaublichem James-Bond-Archivmaterial mischen.

Für die Produktion der Dokumentation werden MGM, Eon Productions und Ventureland verantwortlich zeichnen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen