Apple TV+ veröffentlicht 8-minütiges Behind-the-Scenes zu „Finch“

| 8:03 Uhr | 0 Kommentare

Anfang November lief der neue Tom Hanks Film „Finch“ exklusiv auf Apple TV+ an und erfreute sich dort schnell großer Beliebtheit. Kein anderer Film auf Apple TV+ lockte zum Start mehr Zuschauer vor die Mattscheibe. Um euch einen weiteren Einblick in den Film zu geben, haben die Verantwortlichen nun ein Behind-the-Scenes-Video veröffentlicht. Zuvor zeigte Apple bereits, wie der Roboter entstanden sind.

Fotocredit: Apple TV+

Behind-the-Scenes-Video zu „Finch“ ist da

In „Finch“ begleiten wir einen Mann, einen Roboter und einen Hund, die eine ungewöhnliche Familie bilden. Tom Hanks spielt die Rolle von Finch, einem Roboter-Ingenieur, der seit einem Jahrzehnt in einem unterirdischen Bunker lebt, nachdem er einer der wenigen Überlebenden eines „katastrophalen Sonnenereignisses“ war, das die Welt in ein Ödland verwandelt hat.

Finch erschafft den Roboter (Caleb Landry Jones), der später auf seinen Hund Goodyear aufpassen soll. Das Trio wird sich auf eine „gefahrvolle Reise in einen trostlosen amerikanischen Westen“ begeben, während Finch die Freude am Leben entdeckt. Der Film wurde von Miguel Sapochnik gedreht, der einige der erfolgreichsten Episoden von „Game of Thrones“ inszeniert hat.

In dem eingebundenen Video erhaltet ihr einen 8-minütigen ultimativen Blick hinter die Kulissen von Finch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.