iPhones sind die meistverkauften und profitabelsten 5G-Smartphones der Welt

| 18:45 Uhr | 0 Kommentare

Eine neue Studie von Strategy Analytics besagt, dass Apple etwa 25 Prozent des weltweiten 5G-Smartphone-Marktes hält und seine Konkurrenten sowohl bei der Anzahl der verkauften Mobiltelefone als auch beim Umsatz übertrifft.

Fotocredit: Strategy Analytics

5G-Absatz hat sich verdreifacht

Obwohl zuvor erwartet wurde, dass Samsung die Lücke zu Apple schließen würde, ist das iPhone das meistverkaufte 5G-Smartphone der Welt geblieben. Für fast alle Hauptakteure entwickelte sich im dritten Quartal 2021 die 5G-Verkäufe im Vergleich zum Vorjahresquartal sehr positiv, was gemessen an der zunehmenden Verbreitung des neuen Mobilfunkstandards nicht allzu überraschend ist. Insgesamt hat sich der 5G-Absatz in dem Zeitraum verdreifacht. Auffällig ist die ständige Bewegung im expandierenden Markt, einschließlich der Tatsache, dass „Samsung sich nach vorne geschoben hat“, um der zweitgrößte Android-Anbieter zu werden, so Strategy Analytics.

„Samsung ist nach drei vorangegangenen Quartalen mit negativem sequenziellem Lieferwachstum in den positiven Bereich zurückgekehrt“, sagte Ville Petteri-Ukonaho, Associate Director von Strategy Analytics. „Samsung profitiert von einer gesunden Nachfrage nach seinen Smartphones in verschiedenen Regionen, die durch ein breites Portfolio von Geräten in verschiedenen Preisklassen unterstützt wird.“

Das hat natürlich auch Auswirkungen auf die Konkurrenz. Während sich Apple sicher an der Spitzenposition befindet, bedeutet Samsungs Wiederaufstieg, dass Xiaomi in Europa während des Quartals weniger wachsen konnte.

„Der Hersteller Xiaomi, der im 2. Quartal 2021 ein starkes Wachstum bei den weltweiten 5G-Smartphone-Auslieferungen verzeichnete, sah dieses Wachstum im 3. Quartal 2021 stagnieren“, so Ken Hyers, Director bei Strategy Analytics.

Der chinesische Hersteller Huawei, der immer noch den US-Sanktionen unterliegt, hat seine Marke Honor 5G Anfang 2021 in ein separates Unternehmen ausgegliedert. Der Honor 5G-Absatz stieg laut dem Bericht im Vergleich zum Vorquartal um 194 Prozent.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.