Das sind die meistgeladenen Apps 2021: TikTok auf Platz 1

| 8:55 Uhr | 0 Kommentare

Zum Jahresende schauen wir uns noch einmal die App-Store-Statistiken an. Apptopia hat eine Auswertung der meistgeladenen Smartphone-Apps im Jahr 2021 veröffentlicht. Interessant ist hierbei, dass die Marktforscher die App-Downloads der großen Plattformen (App Store und Google Play) zusammenfassen, sofern die Apps auch auf beiden Plattformen verfügbar sind. So erhalten wir ein ausführliches Gesamtbild auf die App-Landschaft.

Fotocredit: Apptopia

Ein Blick auf die Neuinstallationen

Es ist wichtig zu beachten, dass für Apptopia nur Neuinstallationen der Apps zählen. Das heißt, alte Platzhirsche wie Google Maps oder YouTube haben es schwer gegen Jungspunde à la TikTok anzutreten, da sie vor 2021 auf vielen Geräten bereits vorhanden waren.

Die weltweite Top-10 zeigt dann auch, dass TikTok und Instagram die Führung übernehmen. Facebook kann sich trotz seines Dienstalters den dritten Platz sichern. Auffällig ist, dass gleich 4 der 10 meistgeladenen Apps aus dem Facebook bzw. Meta-Universum stammen.

Hier die Top-10 der meistgeladenen Apps:

  1. TikTok 656 Millionen
  2. Instagram 545 Millionen
  3. Facebook 416 Millionen
  4. WhatsApp 395 Millionen
  5. Telegram 329 Millionen
  6. Snapchat 327 Millionen
  7. Zoom 300 Millionen
  8. Messenger 268 Millionen
  9. CapCut 255 Millionen
  10. Spotify 203 Millionen

In der Spiele-Kategorie sind traditionell die Freemium-Games dominant, daran hat sich auch 2021 nichts geändert. Etwas ist jedoch anders. So fehlen dieses Jahr AR-Spiele wie Pokémon GO in der Liste. Dafür hat es der Indie-Hit Among Us (152 Millionen) in die Top-10 geschafft, die von Subway Surfers (191 Millionen), Roblox (182 Millionen) und Bridge Race (169 Millionen) angeführt wird.

Im Bereich „Streaming und Entertainment“ bleibt Netflix (173 Millionen) auf der Spitzenposition, gefolgt von YouTube (166 Millionen) und Google Pay Games (131 Millionen). Disney+ ist auf Platz 4 vertreten. Passend zum beeindruckenden Erfolg des Streaming-Dienstes liegt der Entertainment-Riese mit 126 Millionen Downloads knapp vor Amazon Prime Video (120 Millionen) und deutlich vor HBO Max (73 Millionen).

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen