Apple veröffentlicht neue tvOS-App namens „Apple Partner Media Review“

| 15:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat im Laufe dieser Woche eine neue tvOS-App namens „Apple Partner Media Review“ veröffentlicht. Diese richtet sich nicht in erster Linie an „normale“ Anwender. Vielmehr soll die App Filmstudios dabei helfen, ihre Inhalte vor er eigentlichen Veröffentlichung über Apple TV überprüfen zu lassen.

Apple veröffentlicht „Apple Partner Media Review“

Mit der neuen tvOS-App „Apple Partner Media Review“ haben Filmstudios die Möglichkeit ihre Inhalte noch vor der eigentlichen Veröffentlichung an ein ausgewähltes Publikum zu verteilen, damit sich Medienvertreter und Co. vor der Veröffentlichung ein Bild von einer neuen Serie oder einem neuen Film machen können.

In der App Beschreibung heißt es

Apple Partner Media Review ermöglicht es Studios, ihre Videoinhalte vor der Veröffentlichung auf einem Apple TV zu überprüfen. Ein Anbieter kann ganz einfach in seiner Mediathek stöbern und die Inhalte direkt in der App abspielen. Der Anbieter kann HDR- und iTunes Extras-Inhalte in der App entweder genehmigen oder ablehnen. Die Nutzung der App erfordert eine iTunes Connect ID mit entsprechendem Rollenzugriff.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.