iPhone 15 Pro: Gerüchte zu 5x optischem Zoom

| 14:33 Uhr | 0 Kommentare

Die iPhone-Gerüchte der letzten Tage und Wochen drehten sich in erster Linie um das iPhone 14 (Pro), welches für Herbst 2022 erwartet wird. Nichtsdestotrotz gibt es immer mal wieder zarte Appetithäppchen zum iPhone 15 (Pro). Erneut heißt es, dass Apple dem 2023er Pro-Modell mit einem Periskop-Objektiv ausstatten wird.

iPhone 15 Pro: Gerüchte zu 5x optischem Zoom

Analyst Jeff Pu hat eine neue Investoreneinschätzung veröffentlicht, die den Kollegen von 9to5Mac vorliegt. Aus dieser geht hervor, dass Apple beim iPhone 15 Pro auf ein Periskop-Objektiv mit 5x optischem Zoom setzen könnte.

Dem Analysten zufolge befindet sich Apple derzeit in Verhandlungen mit Lante Optics, das voraussichtlich der Hauptlieferant der Periskop-Linsen sein wird, die in den iPhones 2023 verwendet werden sollen. Weiter heißt es, dass Apple bereits erste Komponente erhalten hat und eine endgültige Entscheidung bis Mai getroffen werden soll.

Sollten sich Apple und Lante Optics einigen, so erwartet Pu, dass der Zulieferer mehr als 100 Millionen Komponenten an Apple liefern wird. Dies werde sich positiv auf das Geschäft von Lante Optics auswirken. Grundsätzlich erwartet Pu, dass sowohl beim iPhone 15 Pro als auch iPhone 15 Pro Max das Periskop-Objektiv zum Einsatz kommen wird.

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass wir davon lesen, dass Apple an einem Periskop-System für das iPhone arbeitet. Periskopobjektive basieren auf einem Prisma, das Licht auf mehrere interne Linsen in einem Winkel von 90 Grad zum Kamerasensor reflektiert. Dadurch kann die Länge des Objektivs viel länger sein als bei einem Teleobjektiv, was zu einem viel besseren optischen Zoom führt. Verschiedene Android-Hersteller setzen bereits auf entsprechende Systeme.

Bevor Apple im kommenden Jahr das iPhone 15 (Pro) ankündigen wird, steht in diesem Jahr zunächst einmal das iPhone 14 (Pro) an. Auch diese Modelle werden Verbesserungen beim Kamerasystem erleben. Unter anderem ist die Rede von einem 48MP Weitwinkelobjektiv sowie 8K-Videoaufnahmen.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.